Erfahrungsbericht: mein Journalistik Fernstudium an der Freien Journalistenschule Berlin

Erfahrungsbericht von fernstudieren.de Nutzern:

Profitieren Sie von den ausführlichen Erfahrungsberichten ehemaliger Fernstudenten. Exklusiv für fernstudieren.de berichten die Ehemaligen über Ihre Motivation und Ziele, den Weg durch das Fernstudium und was Sie abschließend mit dem Abschluss gemacht haben. Die Erfahrungen werden von uns ungeschönt und ohne Einschränkung veröffentlicht.
Wir behalten uns jedoch vor, informative Links hinzuzufügen und Formatierung der Texte vorzunehmen.


Sie möchten Ihren Erfahrungsbericht veröffentlichen?

Bitte nehmen Sie per Formular Kontakt mit uns auf - wir übermitteln Ihnen gerne die Anforderungen, die wir an unsere Erfahrungsberichte stellen

Erfahrungsbericht von Vanessa, 29 Jahre alt:

Wer über ein glückliches Händchen im Umgang Wort und Schrift verfügt, der sollte sich nicht davor scheuen, sein Talent zu fördern. Möglichkeiten, um sich journalistische Kenntnisse anzueignen und an einer sicheren Schreibe zu feilen, gibt es viele. Ich habe mich für ein Fernstudium an der Freien Journalistenschule Berlin entschieden.

Warum ein Journalistikstudium?

Als Assistentin eines Pressesprechers, gehört zu meinem täglichen Arbeitsablauf neben dem Korrekturlesen auch das eigenständige Verfassen von Pressemeldungen. Da mein Arbeitsumfeld sich auf meine Kenntnisse verlässt, wollte ich meine Begabung intensivieren. Außerdem bereitet mir das Erstellen von Texten so viel Freude, dass ich stets die Idee im Hinterkopf hatte, irgendwann als selbstständige Texterin zu arbeiten.

Die Freie Journalistenschule Berlin

Da ich hauptberuflich sehr eingespannt bin, musste meine Wahl auf ein Fernstudium fallen. Außerdem strebe ich keine Haupttätigkeit in einem journalistischen Berufsfeld an, sodass eine nebenbei angeeignete Wissensbereicherung durch ein Fernstudium, die passende Lösung für mich war. Nach einer gründlichen Recherche fiel meine Wahl auf das „Fernstudium Journalistik“ bei der Freien Journalistenschule Berlin. Zum einen arbeitet diese verlagsunabhängig und zum anderen passten die nötigen Voraussetzungen optimal auf meinen Werdegang. Es wird nämlich „lediglich“ ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder aber eine dreijährige Berufspraxis vorausgesetzt. Letzteres konnte ich nachweisen. Die flexible Ausbildungsdauer zwischen 12 und 24 Monaten ermöglicht zudem eine individuelle Zeiteinteilung.

Das Fernstudium in der Praxis

Um sich erfolgsorientiert zu bewerben, muss ein Bogen mit persönlichen Daten sowie spezifischen Angaben zur Hochschule oder vorliegenden Praxiserfahrungen ausgefüllt werden. Auch eine journalistische Schreibprobe mit einem Umfang zwischen 2.000 und 4.000 Wörtern wird verlangt. Nach erfolgreicher Aufnahme wird ein Vertrag unterzeichnet und die monatliche Rate der Studiengebühren wird festgelegt. Diese belaufen sich insgesamt auf circa 1.800 Euro. Da im Laufe des Studiums die Inhalte aus mindestens 12 verschiedenen Modulen vermittelt werden, gibt es ein Zeitfenster von 12 bis 24 Monaten, in dem das Studium absolviert werden soll. Neben drei Kernmodulen (Recherche; Journalistische Darstellungsformen und Presserecht), dessen Wahl Pflicht ist, kann zwischen 16 weiteren Modulen ausgewählt werden. Diese decken die journalistischen Themen Medien, Journalismus und PR ab. Fotojournalismus oder journalistisches Schreiben sind nur zwei der interessanten Themenfelder. Nach abgeschlossener Modulwahl wird ein „Willkommenspaket“ zugesandt, welches den Stoff für alle gewählten Themen, in Form von gebunden Heften erhält. Die Inhalte sind didaktisch aufbereitet und leicht verständlich geschrieben. Zu jedem Modul muss abschließend eine schriftliche Hausaufgabe eingereicht werden, die über einen Multiple-Choice – sowie einen praktischen Teil verfügt. Da die drei Kernmodule die Grundlage für alle weiteren Themen bilden, wird empfohlen, diese zuerst zu bearbeiten. Nach Erlangen dieser Basisinformationen ist die weitere Reihenfolge individuell festlegbar. Neben den mindestens 12 Hausarbeiten, sind im Laufe des Studiums auch vier Praxisarbeiten (Journalistisches Schreiben I bis III sowie Redigieren) einzureichen. Das krönende Ende des Studiums bildet hierbei die Abschlussarbeit. Thema, Art und Umfang werden im Laufe des Studiums von dem Studierenden sowie der Schule festgelegt. Hier hat der angehende Journalist die Wahl zwischen einem journalistischen Text oder einer wissenschaftlichen Arbeit. Diese kann erst dann eingereicht werden, wenn alle Haus- sowie Praxisarbeiten korrigiert vorliegen.

Onlinecampus: Trotz Fernstudium nah am Thema

Da das Fernstudium an der freien Journalistenschule zum Großteil flexibel und in Eigenregie durchgeführt wird, stellt die Institution seinen Schülern den sogenannten Onlinecampus zur Verfügung. Dieser, mit Passwort zugängliche Bereich, hält zum einen die Haus- sowie Praxisarbeiten zum Download bereit und zum anderen ermöglicht er einen regen Austausch mit anderen Studenten und auch mit den, für das jeweilige Modul bereitstehenden, Tutoren. Ferner gibt es Foren, die zum Diskutieren über spezielle Themen einladen. Darüber hinaus können unterschiedliche Workshops, wie etwa zu dem Thema „Buchprojekt planen„, belegt werden.

Fazit

Schnell hab ich festgestellt, dass ich scheinbar der „Sonderling“ in meinem Studiengang bin. Während meine Kommilitonen alle einen Hauptzweig studiert haben, konnte ich leider kein Fachgebiet vorweisen. Das war insofern schwierig, dass ich bei frei wählbaren Themen lange überlegen musste. Umso positiver habe ich es bewertet, dass mir trotz dessen die Chance auf das Studium ermöglicht wurde. Da im privaten Bereich ein Umzug und auch mehrere Urlaube geplant waren, setzte ich die Dauer meines Studiums auf 24 Monate fest. Die Fachfragen in den Hausarbeiten haben es teilweise in sich. Allerdings sind die Module so verständlich erörtert, dass die Fragen, durch intensive Befassung mit der Thematik, gut lösbar sind. Die Hausarbeiten wurden in der Regel sehr zügig korrigiert (1 bis 2 Wochen). Die ehrlichen Bewertungen der Tutoren enthalten oftmals ernst zu nehmende Kritik, die im Einzelfall auch mal die Zensur verschlechtern kann. Trotzdem sind dies aber prägnante Tipps für die journalistische Zukunft. Im Onlinecampus habe ich sehr positive Erfahrungen sammeln können. Meine Anfragen zu speziellen Sachverhalten und/oder Problemen wurden zeitnah beantwortet und der Austausch mit den Mitstudenten ist eine sehr große Hilfe. Besonders gut betreut fühlte ich mich im Rahmen der Abschlussarbeit. Die mir zugeteilte Tutorin stand auch telefonisch für mich zur Verfügung und unterstütze mich mit tollen Tipps, ohne dabei zu viel zu verraten. Die Freie Journalistenschule Berlin hat mir wichtige Inhalte kompetent vermittelt. Die flexible Zeit- sowie Moduleinteilung bietet auch Berufstätigen die ideale Grundlage, um Fuß im Journalismus zu fassen.

 

Journalist/in (FJS) / Fachjournalist/in (FJS)FJS – Freie Journalistenschule

Alle Fernkurse im Überblick

  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1935€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 7119103
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1935€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 642994
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Straelen
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 1198€
  • Dauer: 12 Monate
  • ZFU-Nr.: 7211210
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1935€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 643094
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 2190€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 7218110
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Darmstadt
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1920€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 656398
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 2190€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 7218010
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1792€
  • Dauer: 14 Monate
  • ZFU-Nr.: 7119003
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Darmstadt
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1704€
  • Dauer: 12 Monate
  • ZFU-Nr.: 661800
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1704€
  • Dauer: 12 Monate
  • ZFU-Nr.: 655098
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1704€
  • Dauer: 12 Monate
  • ZFU-Nr.: 654998
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Darmstadt
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1620€
  • Dauer: 12 Monate
  • ZFU-Nr.: 663801
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1620€
  • Dauer: 12 Monate
  • ZFU-Nr.: 7104302
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1720€
  • Dauer: 12 Monate
  • ZFU-Nr.: 7104202
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Berlin
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 159€
  • Dauer: 3 Monate
  • ZFU-Nr.: 7243112
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Berlin
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 2430€
  • Dauer: 18 Monate
  • ZFU-Nr.: 680712
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Berlin
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 2000€
  • Dauer: 12 Monate
  • ZFU-Nr.: 7141604
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Lippstadt
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: nein
  • Kosten: €
  • Dauer: Monate
  • ZFU-Nr.: II/30810
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Düsseldorf
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 3675€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 7166706

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!