Ausbildung zum Entspannungspädagogen/in – Seminarleiter/in für Autogenes Training und Progressive MuskelrelaxationFernstudium am Institut: BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe

Die seit vielen Jahren angebotene „Ausbildung zum Entspannungspädagogen – Seminarleiter für Autogenes Training“ des Bildungswerkes für therapeutische Berufe ist eine tolle Chance für Mitarbeiter in medizinischen, pädagogischen oder sozialen Berufen sowie alle, die sich für eine spannende Weiterbildung interessieren. Die 12-monatige Ausbildung hat einen Lernaufwand von ca. 4 Wochenstunden und zielt darauf ab, den Teilnehmern die Grundlagen der Entspannungsbehandlung beizubringen. Diese behandelt Patienten dahingehend, dass sie Stress abbauen und zukünftig mit gesundheitsbelastenden Herausforderungen präventiv umgehen. Daher sind Ausbildungsthemen bspw. die Muskelrelaxation, Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie, verschiedenste Stressfaktoren und legale Aspekte der Entspannungspädagogie. Die Ausbildung kann berufsbegleitend stattfinden, wobei einige Samstags- und Sonntagstermine für zentrale Vorlesungen besucht werden sollten. Das Lernmaterial besteht aus vielen Übungen, Aufgaben und Fallbeispielen, die interaktiv bearbeitet werden können. Abgeschlossen wird der Kurs mit einer Prüfung und die erfolgreichen Teilnehmer erhalten ein Zertifikat sowie eine Bescheinigung, welche die Ausbildungsmodule auflistet. Die Ausbildung kann an verschiedenen Standorten in Deutschland (Bsp. Berlin, Mannheim, München etc.) absolviert werden.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Lebens- & Übergangsphasen des Menschen
  • Grundlagen der Anatomie & Physiologie
  • Progressive Muskelrelaxation
  • Grundlagen von Beratung & Gesprächsführung
  • Phantasie & Imagination
  • Entspannungsverfahren
  • Berufs- & Gesetzeskunde
  • Probleme & Krisen im Seminar
  • Sozialpsychologie & Gruppendynamik
  • Klinische Psychologie
  • Anwendung des autogenen Trainings/Seminarkonzept
  • Persönlichkeitstheorien

Alle Details zum Fernkurs: Ausbildung zum Entspannungspädagogen/in – Seminarleiter/in für Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
7106302
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsVermittlung von Wissen sowie Fachkenntnissen zum präventiven Einsatz von Entspannungsverfahren
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
Geeignet für...Alle Personen und Interessierte, die entsprechende Kenntnisse im Themenbereich der Entspannungspädagogik erwerben wollen
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
(Berufs)-Ausbildung im pädagogischen, sozialen, psychologischen & medizinischen Themenbereich; Erfahrungen im psychosozialen Themenbereich sind wünschenswert
PrüfungsvoraussetzungDie ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung muss nachgewiesen werden
Lehrmaterial & Unterlagen20 Lehrbriefe, 3 CDs
Begleitender Unterricht3 Samstagsseminare
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs12 Monate | 1 Jahr | 2 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 4 Stunden ( Gesamt: 206 Stunden )
Testphasekeine
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Ausbildung zum Entspannungspädagogen/in – Seminarleiter/in für Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 1.496,00€ | Gesamtkosten 1.586,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 7 Raten zu je 187,00€
Mögl. Rabattekeine
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe

Daten zum Institut:

BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe

Lobirke 1

D-42857 Remscheid


Telefon: 02191/931593

Fax: 02191/931559


E-Mail: kontakt@btb.info

Homepage: http://www.btb.info


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!