Bachelorstudiengang „Informations- und Wissensmanagement“ (B. Sc.)Fernstudium am Institut: Wilhelm Büchner Hochschule

Der Studiengang Informations- und Wissensmanagement strebt einen Bachelor of Science an, für welchen eine Regelstudienzeit von sieben vollwertigen Semestern angesetzt wurde. Dies entspricht genau 3,5 Jahren Studium. Beim „Informations-und Wissensmanagement“ erhält der Studierende einen tiefreichenden Einblick in die Thematik der Ressourcennutzung zum Zwecke des Erhalts einer Wettbewerbsfähigkeit. Dies erschließt einen Zugang zu beruflichen Zweigen zahlreicher Branchen, vom Banken-und Versicherungswesen, über Logistikunternehmen bis hin zu Firmen der Medizin, sowie Pharmazie. Neben der in obligatorischen Modulen vermittelten Informatik, wählt der Studierende aus einer Vielzahl von Schwerpunkten, die nach persönlichem Interessengebiet zusammengestellt werden können. Darüber hinaus beinhaltet das „Informations-und Wissensmanagement“ das Erlernen relevanter Kompetenzen, die beim Businessmanagement, der Führung und Kommunikation zum Tragen kommen. Eine Zulassung zum Studium kann auf verschiedenen Wegen erfolgen. Der Studieninteressierte sollte eine allgemeine Hochschulreife (Abitur) bzw. eine fachgebundene Hochschulreife, eine allgemeine oder fachgebundene Fachhochschulreife oder eine vom Kultusministerium des entsprechenden Bundeslandes anerkannte Hochschulzulassungsberechtigung vorlegen können. Zuletzt besteht die Möglichkeit, das Studium als Gasthörer aufzunehmen, wodurch bei entsprechender vorangegangener Ausbildung nach der Prüfung der Möglichkeit eines Hochschulzugangs der Status in „ordentlicher Student“ geändert wird.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

Grundlagenstudium: diverse Themen aus den Studienbereichen Informatik, Informations- & Wissensmangement, Mathematik & Technik, Businessmanagement, Kommunikation & Führung, besondere Informationspraxis Kern- & Vertiefungsstudium: diverse Themen aus den Studienbereichen Informatik, Informations- & Wissensmanagement, Businessmanagement, Kommunikation & Führung besondere Informatikpraxis wie auch aus dem Wahlpflichtbereich Informatik (1 aus 3): Künstliche Intelligenz, Medienkompetenz, Online- & Printmedien & dem Wahlpflichtbereich Branche (1 aus 6): Med

Alle Details zum Fernkurs: Bachelorstudiengang „Informations- und Wissensmanagement“ (B. Sc.)

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
146811
Ziel des Lehrgangs / Fernstudiums(Abschluss)-Prüfung zum Bachelor of Science (B.Sc.) im Studiengang Informations- & Wissensmanagement
Abschluss / Prüfung zum...Bachelor of Science (B.Sc.)
Geeignet für...Alle Leute / Interessierte mit den entsprechenden Vorbildungsvoraussetzungen, die sich auf die Bachelorprüfung im Studiengang Informations- & Wissensmanagement entsprechend vorbereiten möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
Hochschulzugangsberechtigung (Hochschulzugangsberechtigung (HZB)) im Bundesland Hessen
Prüfungsvoraussetzungsiehe Studien- & Prüfungsordnung des o. g. Bachelorstudiengangs vom 30.09.2010
Lehrmaterial & Unterlagen u. a. Lehrbriefe, digitale Dokumente, CD/DVD, Fachliteratur; weitere Angaben zu den Studienmaterialien erhalten Sie bei der Hochschule
Begleitender Unterrichtan insgesamt 24 Tagen (ca. 116 Std.); obligatorische Seminare sind in den Lehrgangskosten enthalten, fakultative Seminare kosten 15,- Euro pro 45 Minuten; weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Hochschule
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs42 Monate | 4 Jahre | 7 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 20 Stunden ( Gesamt: 3640 Stunden )
Testphase4 Wochen
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Bachelorstudiengang „Informations- und Wissensmanagement“ (B. Sc.)
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 12.474,00€ | Gesamtkosten 13.149,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 42 Raten zu je 297,00€
Mögl. Rabatte5% für: Auszubildende, Ehemalige Absolventen SGD, Arbeitslose, Schwerbehinderte, Soldaten;10 % für: Erneute Teilnehmer der WB-Hochschule
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

Wilhelm Büchner Hochschule

Daten zum Institut:

Wilhelm Büchner Hochschule

Ostendstraße 3

D-64319 Pfungstadt


Telefon: 06157/806-404

Fax: 06157/806-401


E-Mail: info@wb-fernstudium.de

Homepage: http://www.wb-fernstudium.de


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!