Gebäude-Energieberater/in HWKFernstudium am Institut: HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien

Mit dem Fernlehrgang "Gebäude-Energieberater/in HWK" bereitet die Hamburger Akademie für Fernstudien GmbH Menschen auf die Fortbildungsprüfung zum/zur Gebäudeenergieberater/in der Handwerkskammer vor. Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, muss eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Bau oder Ausbau vorliegen. In etwa 12 Monaten wird eine breite Auswahl an Inhalten vermittelt. Diese umfassen Bauwerke und Baukonstruktionen, Bauphysik, die Energiesparverordnung, technische Anlagen und die Modernisierungsplanung. Kurz: Alle Inhalte, die nötig sind, um anderen Menschen zu helfen ihre Gebäude möglichst energieeffizient zu gestalten. Zusätzlich zu dem Stoff der von Zuhause aus bearbeitet wird, werden ein 2-tägiges und ein 3-tägiges Präsenzseminar angeboten. Diese dienen zur vertiefenden Prüfungsvorbereitung. Bei Fragen können die Teilnehmer außerdem ihrem Studienleiter schreiben oder ihn anrufen, dieser gibt ihnen bei Bedarf Hilfestellungen. Er kontrolliert außerdem die einzusendenden Übungsaufgaben und verbessert sie. Bei Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmer ein aussagekräftiges Zeugnis der Hamburger Akademie. Dieses bestätigt die erbrachten Leistungen. Anschließend können sie die HWK-Prüfung ablegen.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Energiesparverordnung u.a. Anforderungen & Nachweise, Luftdichtheit
  • Modernisierungsplanung u.a. Bestandaufnahme & Dokumentation des Modernisierungsobjekts, Berechnung der bauphysikalischen & energetischen Beurteilung des Bestandes, Kosten-/Nutzenrechnung der Maßnahme zur Verbesserung der Energiebilanz des Bauwerks
  • Bauphysik u.a. Wärmeschutz, Schallschutz, Brandschutz
  • Bauwerk & Baukonstruktion u.a. Baustoffkunde, Schadstoffe in Gebäuden & Abfallentsorgung
  • technische. Anlagen u.a. Anlagentechnik Heizung, Raumluft, Beleuchtung

Alle Details zum Fernkurs: Gebäude-Energieberater/in HWK

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
575210
Ziel des Lehrgangs / Fernstudiumsentsprechende Vorbereitung auf die Prüfung zur Fortbildung zur / zum Gebäudeenergieberater/in vor der Handwerkskammer (HWK (Handwerkskammer)) Koblenz gemäß Besonderer Rechtsvorschriften vom 16.06.2008
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung zur Fortbildung zur / zum Gebäudeenergieberater/in HWK (Handwerkskammer)
Geeignet für...Alle Personen und Interessierte, die sich auf die Prüfung zur Fortbildung zur / zum Gebäudeenergieberater/in HWK (Handwerkskammer) entsprechend vorbereiten möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
(Berufs)-Ausbildung in einem Bau- oder Ausbauberuf z.B. Maurer, Zimmerer, Installateur usw. oder z.B. ein Studium der Architektur, des Bauingeneurwesens, der Elektrotechnik usw. - Internetzugang - Computer-Kenntnisse
PrüfungsvoraussetzungMeisterprüfung in einem einschließlich. Handwerksberuf oder Eintragung in der Handwerksrolle gemäß §7 Abs.2 der Handwerksordnung
Lehrmaterial & Unterlagen10 Lehrbriefe, 1 Lernaufgabenheft, 5 Lehrbriefe der Mathematik, 2 CDs
Begleitender Unterrichtein 2-tägiges & ein 3Tage andauerndes Seminar
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs12 Monate | 1 Jahr | 2 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 6-8 Stunden ( Gesamt: 365 Stunden )
Testphase4 Wochen
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Gebäude-Energieberater/in HWK
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 1.548,00€ | Gesamtkosten 1.548,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 12 Raten zu je 129,00€
Mögl. Rabatte10% Rabatt: Bundeswehrangehörige, Bundesfreiwilligendienstleistende, Rentner, Schwerbehinderte, Teilnehmer FSJ, Studenten, Azubis, Arbeitslose;15% Rabatt: Ehemalige Teilnehmer der HAF
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien

Daten zum Institut:

HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien

Doberaner Weg 18

D-22143 Hamburg


Telefon: 0800 999 0800

Fax: 040/67570-307


E-Mail: beratung@haf-mail.de

Homepage: http://www.akademie-fuer-fernstudien.de


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!