Geprüfte/r CAD-Konstrukteur/in (FEB)Fernstudium am Institut: Fernakademie für Erwachsenenbildung (Klett)

Der Konstruktionsbereich ist das Hauptthema des CAD-Konstrukteur/in. „Geprüfte/r CAD- Konstrukteure/in“ sind heutzutage nicht nur in Konstruktionsbüros zu Hause, sie sind mittlerweile auch aus keinem fertigungsorientiertem Unternehmen mehr wegzudenken. Ein CAD-Konstrukteur entwickelt Konstruktionspläne, elektronische Zeichnungen oder zwei bis dreidimensionale Modelle. Ein ausgeprägtes Verständnis von den geläufigen CAD-Programmen und Konstruktionswissen, sowie mathematisch-technisches Fachwissen sind Grundvoraussetzungen für den Beruf des CAD-Konstrukteurs. In diesem Fernlehrgang erlangen Sie die nötige Professionalität in all diesen Bereichen und können ihr räumliches Denkvermögen gewinnbringend einsetzen. Außerdem kann der Fernlehrgang als angesehene Weiterbildung für vorrangegangene Ausbildungen dienen (z.B. für eine Ausbildung in einem Metallberuf oder für einen technischen Zeichner). Die CAD-Software können Sie anschließend perfekt beherrschen und konstruktionsspezifisch einsetzen. Aber auch, wenn Sie sich privat auf den neusten Stand der CAD-Software bringen wollen sind Sie hier am richtigen Ort. Sie sollten für das Studium über einen Standard-Computer mit Windows XP, Windows-Vista oder Windows 7 verfügen (32-Bit, 64-Bit). Sie können jederzeit kostenlos einsteigen und für 4 Wochen gratis das Studium testen. Insgesamt studieren Sie 30 Monate für ca. 12 Wochenstunden und können gerne weitere 15 Monate kostenlos verlängern. Sie werden ca. 60 Studienhefte erhalten und auch die CAD Software Autodesk Inventor Professional 2012 wird Ihnen zum Studium gestellt, so können Sie wann immer Sie es wünschen von zu Hause aus üben und neue Praxiserfahrungen sammeln. Es wird auch die Option zur Teilnahme an zwei dreitägigen Praxisseminaren geben, welche in Darmstadt stattfinden und nicht in den Studiengebühren enthalten sind. Die monatliche Kündigung ist natürlich auch jederzeit möglich. Ein weiterer positiver Aspekt dieser Ausbildung ist die Möglichkeit der Inanspruchnahme des Bildungsgutscheines, welcher durch die Agentur für Arbeit ausgestellt wird. Dieser Lehrgang ist demnach zu 100% förderungsfähig.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • CNC-Technik
  • Mathematik
  • Technisches Zeichnen
  • Werkstoffkunde
  • Fertgungstechnik
  • CAD-Arbeitstechniken & CAD-Variantenprogrammierung
  • technische. Mechanik
  • Computer-Grundlagen
  • Maschinenelemente & Konstruktion

Alle Details zum Fernkurs: Geprüfte/r CAD-Konstrukteur/in (FEB)

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
684313
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsVermittlung von Wissen sowie Fachkenntnissen in der Konstruktionstechnik & deren Umsetzung auf CAD-Systeme
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
Geeignet für...Alle Personen und Interessierte, die entsprechende Kenntnisse in der Konstruktionstechnik & deren Umsetzung auf CAD-Systeme erwerben wollen
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
Hauptschulabschluss (Berufsschulreife) & eine mehrjährige berufliche Tätigkeit als technischer Zeichner oder in einem Metallberuf - Multimedia-Computer mit Microsoft Windows XP, Microsoft Windows Vista SP2 oder Microsoft Windows 7, Soundkarte & Drucker - Internetzugang
PrüfungsvoraussetzungDie ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung muss nachgewiesen werden
Lehrmaterial & Unterlagen60 Lehrbriefe, CAD Software Autodesk Inventor Professional 2012
Begleitender Unterrichtzwei optionale 3Tage andauerndes Seminare (kostenpflichtig)
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs30 Monate | 3 Jahre | 5 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 12 Stunden ( Gesamt: 460 Stunden )
Testphase4 Wochen
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Geprüfte/r CAD-Konstrukteur/in (FEB)
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 3.780,00€ | Gesamtkosten 4.460,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 30 Raten zu je 126,00€
Mögl. Rabatte10% Rabatt: Bundeswehrangehörige, Zivildienstleistende, Rentner, Schwerbehinderte, Arbeitslose, Schüler und Studenten;15% Rabatt: Ehemalige Teilnehmer der Fernakademie
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

Fernakademie für Erwachsenenbildung (Klett)

Daten zum Institut:

Fernakademie für Erwachsenenbildung (Klett)

Doberaner Weg 22

D-22143 Hamburg


Telefon: 040/67780-78

Fax: 040/67570184


E-Mail: kursinfo@fernakademie-klett.de

Homepage: http://fernakademie-klett.de


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!