Geprüfter Fachkaufmann Marketing (IHK) Geprüfte Fachkauffrau Marketing (IHK)Fernstudium am Institut: AKAD Kolleg für Erwachsenenbildung

Der Kurs Geprüfter Fachkaufmann Marketing/ Geprüfte Fachkauffrau Marketing (IHK) ist an alle jene gerichtet, die nach ihrer abgeschlossenen Berufsausbildung und ersten Erfahrungen im Berufsalltag ihr Wissen um das Marketingmanagement erweitern wollen. Es ist ein berufsbegleitender Kurs über eine Dauer von 18 Monaten. Er behandelt verschiedene Themengebiete aus den Bereichen Marketing und Management. Diese sind in insgesamt 6 Module aufgegliedert, die jeweils mit einer anerkannten IHK-Prüfung abgeschlossen werden. Inhalte dieser Module sind das Erreichen unternehmerischer Ziele und Entscheidungen, die Vertiefung der Maßnahmen zur Distributions-, Preis- und Konditionspolitik, sowie die Darstellung von Zusammenhängen zwischen der Marketing- und Personalpolitik. Nach Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage Ihre Kenntnisse über Marketingstrategien in komplexe unternehmensbezogene Zusammenhänge zu stellen und Führungsaufgaben im mittleren Management zu übernehmen. Im Kursverlauf finden drei Seminartage statt, während derer Sie von geschultem Fachpersonal auf die schriftlichen und mündlichen Prüfungen vorbereitet werden. Teil dieser Vorbereitung ist auch ein situationsbezogenes Fachgespräch, das neben den angebotenen Fallstudien und den Transferaufgaben für einen hohen Praxisanteil im Lehrgang sorgt.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Präsentation, Moderation & fachliche Führung von Marketingprojekten
  • Anwendung der Marketing-Instrumente
  • Rechtliche Aspekte im Marketing
  • Marktforschung & Marketingstatistik
  • Projekt- & Produktmanagement

Alle Details zum Fernkurs: Geprüfter Fachkaufmann Marketing (IHK) Geprüfte Fachkauffrau Marketing (IHK)

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
584813
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsErwerb der nötigen Kenntnisse zur Prüfung zum/zur Gepr. Fachkaufmann/frau für Marketing gemäß V.O. vom 28.03.2006
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung zur Fortbildung vor der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK))
Geeignet für...Alle Personen und Interessierte, die sich auf die Prüfung zur Fortbildung zur / zum Gepr. Fachkaufmann/frau für Marketing gemäß Verordnung vom 28.03.2006 entsprechend vorbereiten möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
abgeschl. Berufsausbildung in einem kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf & mindestens. 2-Jahre lange Praxis im Beruf oder abgeschl. Berufsausbildung & mindestens. 3-Jahre lange Praxis im Beruf oder mindestens. 5-Jahre lange Praxis im Beruf; technische. Voraussetzung: Multimedia-Computer, Internetzugang
Prüfungsvoraussetzungabgeschl. Berufsausbildung in einem kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf & mindestens. 2-Jahre lange Praxis im Beruf oder abgeschl. Berufsausbildung & mindestens. 3-Jahre lange Praxis im Beruf oder mindestens. 5-Jahre lange Praxis im Beruf
Lehrmaterial & Unterlagen33 Lehrbriefe, Online-Übungen, Fallstudienhefte, Transferaufgaben
Begleitender Unterrichtein Online- Einführungsseminar (1,5 Std.) & drei je 7-stündige Präsenzseminare in Stuttgart
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs18 Monate | 2 Jahre | 3 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 11 Stunden ( Gesamt: 872 Stunden )
Testphase4 Wochen
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Geprüfter Fachkaufmann Marketing (IHK) Geprüfte Fachkauffrau Marketing (IHK)
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 2.736,00€ | Gesamtkosten 2.736,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 18 Raten zu je 152,00€
Mögl. RabatteBonus zu je 500 € bei Anmeldung von 2 Personen;Bonus von 750 € bei Abschluss in der RegelstudienzeitEmpfehlungen: bis zu 200 € bei Werben eines neuen Kunden10 % Ermäßigung Gebühren für: Erneute Teilnehmer an der AKAD Studenten Leistungssportler Schwerbehinderte Bundeswehrangehörige
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

AKAD Kolleg für Erwachsenenbildung

Daten zum Institut:

AKAD Kolleg für Erwachsenenbildung

Maybachstr. 18-20

D-70469 Stuttgart


Telefon: 0800 5552288

Fax: 0711/81495-999


E-Mail: beratung@akad.de

Homepage: http://www.akad.de


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!