Geprüfte/r Java-Programmierer/in (HAF)Fernstudium am Institut: HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien

Java ist eine Programmiersprache, die seit 1995 einen unaufhaltsam scheinenden Siegeszug um die Welt angetreten hat. Längst schon wird sie nicht mehr ausschließlich für Computeranwendungen genutzt, sondern beispielsweise auch in der Fahrzeugindustrie und Unterhaltungselektronik kommt sie zum Einsatz. Der Grund dafür ist kein Geheimnis: Java funktioniert plattformunabhängig, das bedeutet, dass die Verarbeitung des Codes virtuell stattfindet und die programmierten Anwendungen auf unterschiedlichen Rechnern und unabhängig vom Betriebssystem stabil und sicher funktionieren. Gleichzeitig ist es eine einfach formulierte Sprache, die sich gut erlernen lässt, was dazu führt, dass Java zu den beliebtesten Programmiersprachen aller Zeiten gehört. Der Lehrgang „Geprüfte/r Java-Programmierer/in HAF“ bietet die Möglichkeit, Schritt für Schritt aufbauend diese Sprache und das Erstellen eigener Anwendungen zu erlernen. Die Entwicklungsumgebung „Eclipse“ und „JDK“ wird zur Verfügung gestellt, um von Anfang an unter realen Bedingungen arbeiten zu können. Aus diesem Grund gehören natürlich auch die Fehlersuche und die Entwicklung grafischer Oberflächen zum Kursinhalt. Innerhalb von 15 Monaten (bei einem wöchentlichen Zeitaufwand von 9 Stunden) lässt sich dieser Lehrgang absolvieren, wobei neben der nötigen Software auch 18 Studienhefte zur Verfügung stehen. Die Teilnahme am Lehrgang erfordert gute PC-/Internetkenntnisse, Grundkenntnisse in Englisch, logisches Denkvermögen und den Zugang zu einem PC mit Windows 7 oder Vista und Internetanschluss.Nach der Kursteilnahme und erfolgter Prüfung wird der Lehrgang mit der Ausfertigung von Zeugnis und Zertifikat der Hamburger Akademie für Fernstudien abgeschlossen.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Programmaufbau, Datentypen & Variablen, Kontrollstrukturen, Arrays & Zeichenketten
  • Daten speichern & wiedergewinnen
  • Einführung in die objektorientierte Programmierung
  • Programmierobjekte: u. a. verschiedene Spiele & eine Textverarbeitung
  • Erstellen von Programmen mit grafischen Oberflächen

Alle Details zum Fernkurs: Geprüfte/r Java-Programmierer/in (HAF)

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
7259513
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsZiel des Kurses / Fernlehrgangs / Fernstudiums ist der Erwerb von Fähigkeiten und Kenntnissen zum Erstellen von Java-Anwendungen mit grafischen Oberflächen
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
Geeignet für...Alle interessierten Personen, die Java-Anwendungen erstellen möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
Computer-Kenntnisse - Computer mit dem Betriebssystem Microsoft Windows Vista oder XP - Internetzugang - Kentnisse in Englisch
PrüfungsvoraussetzungDie ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung muss nachgewiesen werden
Lehrmaterial & Unterlagen18 Lehrbriefe, Videos
Begleitender Unterrichtzwei 3-tägige optionale Seminare (für das Abschlusszertifikat erforderlich)
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs15 Monate | 2 Jahre | 3 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 9 Stunden ( Gesamt: 581 Stunden )
Testphase4 Wochen
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Geprüfte/r Java-Programmierer/in (HAF)
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 1.995,00€ | Gesamtkosten 1.995,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 15 Raten zu je 133,00€
Mögl. Rabatte10% Rabatt: Bundeswehrangehörige, Bundesfreiwilligendienstleistende, Rentner, Schwerbehinderte, Teilnehmer FSJ, Studenten, Azubis, Arbeitslose;15% Rabatt: Ehemalige Teilnehmer der HAF
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien

Daten zum Institut:

HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien

Doberaner Weg 18

D-22143 Hamburg


Telefon: 0800 999 0800

Fax: 040/67570-307


E-Mail: beratung@haf-mail.de

Homepage: http://www.akademie-fuer-fernstudien.de


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!