International Business Communication(Bachelor of Arts)Fernstudium am Institut: AKAD Bildungsgesellschaft

Der nur an der AKAD-Fernuniversität angebotene Studiengang „International Business Communication“ bietet die Spezialisierung auf Personal- oder Marketingmanagement oder der Wirtschaftssprache an. Nach erfolgreichem Studium wird der Abschluss „Bachelor of Arts“ verliehen. Das Studium richtet sich an Ehrgeizige, die eine leitende Position in der betrieblichen Kommunikation ergreifen wollen. Während des zwischen sechs und acht Semester dauernden Studiums werden grundlegende Funktionen der Kommunikation in Wirtschaftsbeziehungen dargestellt und Management-Techniken erörtert. Am Ende des Studiums hat ein Absolvent herausragende Englischkenntnisse und kann Probleme schnell analysieren und betrieblich effizient lösen. Im letzten Semester sind Wahlpflicht-Module zu belegen. Dafür stehen vertiefende Personal- oder Marketingmanagement-Kurse zur Verfügung, oder weitere Sprachmodule in englischer oder französischer Sprache. Die Varianz in der Länge des Studiums ergibt sich aus zwei Möglichkeiten, das Studium anzugehen; entweder in der Sprintvariante, die sechs Semester dauert, aber ein erhöhtes Wochenarbeitspensum veranschlagt, oder in der acht Semester dauernden Standardvariante. Ein Studium kann jeder mit (Fach)Abitur oder einschlägiger mit Berufserfahrung beginnen. Weitere Voraussetzung ist ein Zertifikat über ein Englisch auf Niveaustufe C1. Sollte dieses noch nicht erworben worden sein, so kann das im Rahmen eines englischen Vorkurses nachgeholt werden.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Übersetzungslehre
  • Translation & Mediation
  • Interkulturelle Kommunikation
  • VWL (Volkswirtschaftslehre)
  • u.a. Englisch (Allgemein- & Fachsprache)
  • Unternehmenskommunikation
  • BWL (Betriebswirtschaftslehre)
  • Kommunikation & Informationstechnologie
  • Wahlmodule im 6. Seme
  • Schlüsselqualifikationen
  • Management-Kommunikation

Alle Details zum Fernkurs: International Business Communication(Bachelor of Arts)

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
135808c
Ziel des Lehrgangs / Fernstudiums(Abschluss)-Prüfung zum Bachelor of Arts (B.A.) (International Business Communication) an den AKAD-Fachhochschulen in Pinneberg/Schleswig-Holstein, Leipzig/Sachsen oder Stuttgart/Baden-Württemberg
Abschluss / Prüfung zum...Bachelor-Prüfung in Pinneberg, Leipzig oder Stuttgart zum Bachelor of Arts (B.A.) (International Business Communication)
Geeignet für...Alle Leute / Interessierte mit den entsprechenden Voraussetzungen, die die (Abschluss)-Prüfung zum Bachelor of Arts (B.A.) (International Business Communication) absolvieren möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
Kentnisse in Englisch auf dem Niveau ALTE 4/GER C1, Computer-Kenntnisse, Abitur oder FH (Fachhochschule)-Reife; die Zugangsvoraussetzungen ohne Abitur für die einzelnen Hochschulen sind beim Anbieter / Fernhochschule / Fernschule zu erfragen
PrüfungsvoraussetzungDie ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung muss nachgewiesen werden
Lehrmaterial & Unterlagen Genaue Details zum Lernmaterial erhalten Sie direkt beim Anbieter / Institut
Begleitender Unterricht56 bzw. 57 Tage, je nach Wahlpflichtmodul
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs48 Monate | 4 Jahre | 8 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 21 Stunden ( Gesamt: 4334 Stunden )
Testphasekeine
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs International Business Communication(Bachelor of Arts)
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 11.520,00€ | Gesamtkosten 12.480,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 48 Raten zu je 240,00€
Mögl. Rabattekeine
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

AKAD Bildungsgesellschaft

Daten zum Institut:

AKAD Bildungsgesellschaft

Maybachstraße 18-20

D-70469 Stuttgart


Telefon: 0800 22 55 888

Fax: 0711/81495-999


E-Mail: beratung@akad.de

Homepage: http://www.akad.de


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!