Logistische Funktionsbereiche: Beschaffung, Produktion, Distribution und EntsorgungFernstudium am Institut: Euro-FH - Europäische Fernhochschule Hamburg

Eine fehlerfrei funktionierende Logistik ist eine wesentliche Voraussetzung für den ökonomischen Erfolg von Industrie- und Wirtschaftsunternehmen. Der Kurs „Logistische Funktionsbereiche: Beschaffung, Produktion, Distribution und Entsorgung“ bildet die Basis für alle gegenwärtigen und angehenden Logistikmanager, die ihr Fachwissen ausbauen und erweitern möchten. Der Lehrgang wird von der Europäische Fernhochschule Hamburg GmbH angeboten und wird in der Regel nach acht Monaten mit einem Zertifikat der Euro-FH erfolgreich abgeschlossen. Der Kurs beschäftigt sich mit einzelnen Subsystemen, die bei einer phasenspezifischen Logistik von Bedeutung sind. Dazu lernen die Teilnehmer fundiertes Fachwissen in den Bereichen der Beschaffungs- und Produktionslogistik kennen, d.h. wie Lieferanten ausgewählt, wie geeignete Materialien und Rohstoffe beschafft und wie einzelne Strategien und Prozesse bewertet und optimiert werden. Außerdem sind die Absolventen in der Lage Touren und Routen effizient planen, steuern und kontrollieren zu können, sowie die Bewertung von distributions- und entsorgungslogistischen Strategien und Konzepten vorzunehmen. Durch diese interdisziplinäre Ausbildung sind die Absolventen optimal auf ihren Berufsalltag vorbereitet und als Logistikmanager für Führungsaufgaben und -positionen bestens geeignet.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Entsorgungs- & Ersatzteillogisitk
  • u. a. Beschaffungslogistik: Grundlagen, artikelbezogene & beschaffungsmarktbezogene Gestaltungsbereiche
  • Produktionslogistik: Grundlagen, Auftragserzeugung, Auftragsfreigabe & -überwachung, Kapazitätssteuerung
  • Distributionslogistik: Grundlagen, Distributionsstruktur- & Transportnetzplanung

Alle Details zum Fernkurs: Logistische Funktionsbereiche: Beschaffung, Produktion, Distribution und Entsorgung

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
258809
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsVermittlung von Wissen sowie Fachkenntnissen in den Themenbereichen Beschaffungs-, Produktions- & Distributionslogistik wie auch Entsorgungs- & Ersatzteillogistik
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
Geeignet für...Alle Personen und Interessierte, die entsprechende Kenntnisse in Beschaffung, Produktion, Distribution & Entsorgung erwerben wollen
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
bereits abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen, technischen oder dienstleistungsorientierten Themenbereich technische. Voraussetzungen: Internetzugang
PrüfungsvoraussetzungDie ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung muss nachgewiesen werden
Lehrmaterial & Unterlagen12 Lehrbriefe, 2 Begleitbriefe
Begleitender UnterrichtAktuell / zur Zeit nicht eingeplant
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs8 Monate | 1 Jahr | 2 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 15 Stunden ( Gesamt: 516 Stunden )
Testphase4 Wochen
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Logistische Funktionsbereiche: Beschaffung, Produktion, Distribution und Entsorgung
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 1.880,00€ | Gesamtkosten 1.880,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 8 Raten zu je 235,00€
Mögl. RabatteSchnell studieren: Preisnachlass für Teilnehmer, die Bachelor oder Master in der kürzestmöglichen Regelstudienzeit absolvieren.;Elternzeit: während des Studiums Nachlass der Beiträge um 50€;Eltern-Kind-Bonus: Nachlass auf monatlichen Preis, wenn ein Elternteil + Kind bzw. Enkelkind sich anme
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

Euro-FH - Europäische Fernhochschule Hamburg

Daten zum Institut:

Euro-FH - Europäische Fernhochschule Hamburg

Doberaner Weg 20

D-22143 Hamburg


Telefon: 0800/3344377

Fax: 040/67570-710


E-Mail: studienberatung@euro-fh.de

Homepage: http://www.euro-fh.de


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen