Rechtswirt/in (FSH)Fernstudium am Institut: FSH - Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung

Der Fernlehrgang "Rechtswirt/in (FSH)" mit der ZFU-Nummer 658899 kann beim Fernstudium-Anbieter "Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung (FSH) GmbH" belegt werden. Der Preis beläuft sich auf 4940 Euro, Zahlung in Raten a 185 € (Ratenanzahl: 24.). Der zeitliche Aufwand für den Fernlehrgang beläuft sich auf 8 h pro Woche. Der Fernlehrgang ist von der ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) zugelassen, und ist geführt unter Zulassungsnummer 658899. Eventuell bietet die Hochschule kostenfreie Probe-Wochen. Die Dauer und weitere Informationen zu der Testwochen gibt es beim Institut über die Mail-Adresse , oder können Sie auch telefonisch (Tel.: 0681/3905263) oder FAX (Fax: 0681/3904620) detailliertere Infos erfahren. Ganz viel Spaß bei Ihrem Lehrgang.

Zum Institut
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Polizeirecht
  • Baurecht
  • Schuldrecht
  • Strafprozeßrecht
  • Zivilprozeßrecht
  • Sachen-& Anstaltsrecht
  • Europarecht
  • Verwaltungsrecht
  • Grundrecht
  • Bereicherungsrecht
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Strafrecht
  • Deliktsrecht
  • Staatsorganisationsrecht & Strafhaftungsrecht
  • BGB Allgemeiner Teil
  • Sachenrecht
  • Arbeitsrecht
  • Handelsrecht
  • Kommunalrecht
  • Gesellschaftsrecht

Alle Details zum Fernkurs: Rechtswirt/in (FSH)

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
658899
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsErwerb von umfassenden Kenntnissen & Anwendungsmöglichkeiten des deutschen Rechts
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter bzw. (Abschluss)-Prüfung zum/zur Rechtsmanger/in (Industrie- und Handelskammer (IHK)) aufgrund einer Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Saarland
Geeignet für...Interessierte Leute, welche sich umfassende Kenntnisse des deutschen Rechts erwerben wollen um auf eine Führungstätigkeit vorbereitet zu sein
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
qualifizierte rechtliche Vorbildung (z. B. Rechtsanwalts- u. Notarfachangestellte, Rechtsbeistände, Diplom-Betriebswirte)
PrüfungsvoraussetzungDie ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung muss nachgewiesen werden
Lehrmaterial & Unterlagen24 Lehrbriefe
Begleitender UnterrichtAktuell / zur Zeit nicht eingeplant
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs24 Monate | 2 Jahre | 4 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 8 Stunden ( Gesamt: 826 Stunden )
Testphasekeine
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Rechtswirt/in (FSH)
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 4.440,00€ | Gesamtkosten 4.940,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 24 Raten zu je 185,00€
Mögl. Rabattekeine
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Zum Institut
Ähnliche Kurse

FSH - Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung

Daten zum Institut:

FSH - Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung

Feldmannstraße 26

D-66119 Saarbrücken


Telefon: 0681/3905263

Fax: 0681/3904620


E-Mail: ***

Homepage: http://www.e-FSH.de


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen