Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/inFernstudium am Institut: Fernakademie für Erwachsenenbildung (Klett)

Der Bereich der Betriebswirtschaftslehre wird in jedem Unternehmen benötigt und umfasst viele Vertiefungsmöglichkeiten. Der Fernlehrgang zum „staatlich geprüften Betriebswirt“ dient der Vorbereitung zur staatlichen Prüfung, erweitert Ihr vorhandenes Wissen und qualifiziert Sie, unabhängig der Vertiefung, für Führungspositionen. Im Lehrgang beschäftigen Sie sich zunächst mit allgemeinen Grundlagen der Betriebswirtschaft und können Ihr Wissen damit auf den aktuellsten Stand bringen. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit sich in einem Schwerpunkt zu vertiefen und so zum Spezialisten für ein Gebiet zu werde. Zur Auswahl an der Fernakademie Klett stehen hierbei Absatzwirtschaft/Marketing, Finanzwirtschaft, Logistik, Personalwirtschaft, Touristik/Fremdenverkehr und Wirtschaftsinformatik. In jeder Vertiefungsrichtung sind 3 zweiwöchige Seminare enthalten, welche hauptsächlich der optimalen Prüfungsvorbereitung dienen. Des Weiteren erhalten zur Übung und Festigung Ihres angeeigneten Wissens etwa 100 Studienhefte sowie einen Tonsprachkurs auf CD. Die Studiendauer beträgt 36 Monate und kann aufgrund des speziellen „Mehr Service-Pakets“ kostenfrei um 18 Monate verlängert werden. Insgesamt ist mit einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von etwa 15 Stunden zu rechnen. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten Sie ein Zeugnis der FERNAKADEMIE und können die Prüfung zum „staatlich geprüften Betriebswirt“ ablegen.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Wirtschaftsinformatik
  • Mitarbeiterführung/Berufs- & Arbeitspädagogik
  • Politik
  • Betriebs- & VWL (Volkswirtschaftslehre) mit Arbeits- & Sozialrecht
  • Mathematik/Naturwissenschaften
  • Wirtschaftsenglisch
  • Rechnungswesen/Controlling
  • Projektmanagement (PM) Zentralfächer: Finanzwirtschaft, Absatzwirtschaft/Marketing, Personalwirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Logistik oder Touristik/Fremdenverkehr
  • Statistik
  • Deutsch/Kommunikation
  • Betriebsorganisation

Alle Details zum Fernkurs: Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
118597
Ziel des Lehrgangs / Fernstudiumsentsprechende Vorbereitung auf die staatl. Prüfung BetriebswirtIn nach niedersächsischem Recht mit den Schwerpunkten Finanzwirtschaft, Personalwirtschaft, Logistk, Absatzwirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Touristik/Fremdenverkehr
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung zur Fortbildung an einer Fachschule im Bundesland Niedersachsen (Wolfenbüttel)
Geeignet für...Alle Leute / Interessierte mit der entsprechenden Berufsausbildung & Praxis im Beruf, die sich auf die (Abschluss)-Prüfung zum staatl. geprüf. Betriebswirt entsprechend vorbereiten möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
mittlerer Bildungsabschluss, kfm. Berufsausbildung & zweijährige Praxis im Beruf
PrüfungsvoraussetzungNäheres siehe V.O. über berufsbildende Schulen (BbS-VO) für das Land Niedersachsen
Lehrmaterial & Unterlagen115 Lehrbriefe (ca.) je nach gewähltem Schwerpunkt, Arbeitsbücher, CDs, Tonsprachkurs
Begleitender Unterrichtdrei je 10Tage andauerndes Seminare
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs36 Monate | 3 Jahre | 6 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 15 Stunden ( Gesamt: 2400 Stunden )
Testphase4 Wochen
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 5.328,00€ | Gesamtkosten 5.328,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 36 Raten zu je 148,00€
Mögl. Rabatte10% Rabatt: Bundeswehrangehörige, Zivildienstleistende, Rentner, Schwerbehinderte, Arbeitslose, Schüler und Studenten;15% Rabatt: Ehemalige Teilnehmer der Fernakademie
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

Fernakademie für Erwachsenenbildung (Klett)

Daten zum Institut:

Fernakademie für Erwachsenenbildung (Klett)

Doberaner Weg 22

D-22143 Hamburg


Telefon: 040/67780-78

Fax: 040/67570184


E-Mail: kursinfo@fernakademie-klett.de

Homepage: http://fernakademie-klett.de


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!