Staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Elektrotechnik, Schwerpunkt Energie- und AutomatisierungstechnikFernstudium am Institut: Fernakademie für Erwachsenenbildung (Klett)

Als staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik qualifizieren Sie sich als Fach- und Führungskraft. Um dies zu erreichen bereitet Sie der 42 monatige Kurs „Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik, Schwerpunkt Energie- und Automatisierungstechnik“ auf die staatliche Techniker-Prüfung vor. Dabei erweitern Sie Ihr bereits vorhandenes Wissen um einige technische, organisatorische und wirtschaftliche Aspekte. Im Kurs beschäftigen Sie sich mit den Bereichen automatisierten Fertigung, elektrische Energieversorgung und Mess-, Steuerungs-, Regelungs- sowie Antriebstechnik. Des Weiteren erlangen Sie fundiertes Wissen im Bereich der Energietechnik. Zusätzlich zu etwa 150 studienbegleitenden Heften, erhalten Sie ein Tabellenbuch, Gesetzestexte, Audio- und Video-CDs sowie diverse Computerprogramme für die Bereiche CAD, Schaltungssimulation, Leiterplattenlayout, SPS-Simulation und die Entwicklungsumgebung DEV-C++. Des Weiteren sind ein einwöchiges Grundlagenseminar sowie 3 zweiwöchige Fachseminare enthalten. Zur Teilnahme am Lehrgang setzt die Fernakademie Klett einen Berufsschulabschluss mit fachlich geeigneter Berufsausbildung oder alternativ einen Berufsschulabschluss mit fachlich geeigneter, dreieinhalb jähriger Berufspraxis vorausgesetzt. Des Weiteren fallen insgesamt 5.880 Euro Studiengebühren an, welche in 42 Raten à 140 Euro gezahlt werden können. Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie ein FERNAKADEMIE-Zeugnis und können eine Prüfung zum „Staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik“ ablegen.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Erzeugeranlagen, Versorgungsnetzte & Verteilungsanlagen konzipieren & instand halten
  • elektrische Maschinen & Antriebe wie auch deren Ansteueru
  • elektronische Schaltungen & Baugruppen konzipieren
  • Berufsübergreifender Themenbereich: Deutsch, Englisch, Mathematik, Wirtschafts- & Sozialpolitik Berufsbezogener Themenbereich: Elektrotechnische Schaltungen analysieren & berechnen
  • Eigenschaften von Übertragungssystemen analysieren & bewerten
  • elektrotechnische Teilsysteme rechnergestützt entwerfen
  • elektrische & nichtelektrische Größen erfassen & analysieren

Alle Details zum Fernkurs: Staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Elektrotechnik, Schwerpunkt Energie- und Automatisierungstechnik

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
142810
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsErwerb der nötigen Kenntnisse zur Prüfung zum/zur Techniker/in der Fachrichtung Elektrotechnik mit Schwerpunkt Energie- & Automatisierungstechnik gemäß FSO-Sachsen vom 02.12.09 & Lehrplan für die Fachschulen Technik, Fachrichtung Elektrotechnik vom August 09
Abschluss / Prüfung zum...staatl. Technikerprüfung an einer Fachschule für Technik im Bundesland Sachsen
Geeignet für...Menschen und Interessierte mit einschließlichägiger Berufsausbildung & Praxis im Beruf, die sich auf die Staatl. Technikerprüfung nach FSO Sachsen entsprechend vorbereiten möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
Abschluss an der Berufsschule & fachlich geeignete Berufsausbildung oder Abschluss an der Berufsschule & fachlich geeignete Praxis im Beruf von 3,5 Jahren; technische. Voraussetzungen: Internetzugang
PrüfungsvoraussetzungAbschluss an der Berufsschule & fachlich geeignete Berufsausbildung mit entspr. Praxis im Beruf von 5 Jahren (incl. Ausbildungszeit) oder fachlich geeignete Praxis im Beruf von 7 Jahren; im Einzelnen siehe § 5 der V.O. des Sächs. Staatsministeriums Kultus u Sport u des Staatsministeriums Umwelt u Landwirtschaft über die Fachschule im Freistaat Sachsen
Lehrmaterial & Unterlagen150 Lehrbriefe (ca.), Tabellenbuch, Gesetzestexte,Audio- & Video-CDs, Software: u. a. CAD
Begleitender Unterricht1Wochen andauerndes Seminar im Bundesland Hamburg, drei 2-wöchige Fachseminare in Dresden
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs42 Monate | 4 Jahre | 7 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 15 Stunden ( Gesamt: 2709 Stunden )
Testphase4 Wochen
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Elektrotechnik, Schwerpunkt Energie- und Automatisierungstechnik
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 5.712,00€ | Gesamtkosten 5.712,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 42 Raten zu je 136,00€
Mögl. Rabatte10% Rabatt: Bundeswehrangehörige, Zivildienstleistende, Rentner, Schwerbehinderte, Arbeitslose, Schüler und Studenten;15% Rabatt: Ehemalige Teilnehmer der Fernakademie
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

Fernakademie für Erwachsenenbildung (Klett)

Daten zum Institut:

Fernakademie für Erwachsenenbildung (Klett)

Doberaner Weg 22

D-22143 Hamburg


Telefon: 040/67780-78

Fax: 040/67570184


E-Mail: kursinfo@fernakademie-klett.de

Homepage: http://fernakademie-klett.de


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!