Tierheilpraktikerin/TierheilpraktikerFernstudium am Institut: SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt

Der Weg zum Beruf des Tierheilpraktikers, kann über die Studiengemeinschaft Darmstdt führen. Mit dem Fernkurs Tierheilpraktiker/in können alle notwendigen Kenntnisse für diesen Beruf erworben werden. Der Lehrgang hat folgende Ihnalte: Grundlagen der Veterinärmedizin: Anatomie, Physiologie und Pathologie (Hund, Katze, Pferd), Überblick über schulmedizinische Therapiemethoden, Erscheinungsformen, Verhütung und Bekämpfung übertragbarer Krankheiten, Methoden der Anamnese, Techniken der allgemeinen und körperlichen Tieruntersuchung, Diagnosemethoden, Injektionstechniken, Grundlagen der Naturheilkunde: Wirkungsweise der Naturheilkunde, Möglichkeiten und Grenzen der Naturheilkunde, Grundlagen der Homöopathie, Grundlagen der Pflanzenheilkunde, Grundlagen der Bach-Blütentherapie, Überblick über weitere Naturheilverfahren, Erste-Hilfe-Maßnahmen: Überprüfung der Vitalfunktionen, Versorgung des Notfallpatienten, Notfallausrüstung und -medikamente, Tierhaltungsberatung: Verhaltenskunde (Hund, Katze, Pferd) und artgerechte Tierhaltung , Aufbau eines Beratungsgesprächs, Umgang mit dem Tierpatienten und dem Tierbesitzer, Gesetzeskunde:/ Hygienevorschriften, Arzneimittelgesetz und Futtermittelverordnung, Tierseuchengesetz und Infektionsschutzgesetz, Tierschutzgesetz und Tollwutgesetz, Abfallbeseitigung und Tierkörperbeseitigung, Heilpraktikergesetz, Grundwissen „Praxisführung“: Gewerbeanmeldung, Versicherungen, Materialien, Gerätschaften und Verbrauchsgüter, Berufsordnung, Gebührenverzeichnis, Werbung, Finanzamt und Steuern. All dieses Basiswissen kann innerhalb von 20 Monaten erlernt werden. Hiervon kann jedoch abgewichen werden. Es wird zum Abschluss eine Zeugnis ausgestellt und bei bestandener Prüfung, das SGD-Zertifikat Tierheilpraktiker/in.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Tieranatomie & -physiologie
  • Wichtige Leitsymptome & diagnostische Verfahren
  • Tierbehandlung nach den Wirkprinzipien der Homöopathie, der Phytotherapie & der Bach-Blüten-Therapie
  • Verhaltenskunde (Hund, Katze, Pferd) & Tierhaltungsberatung
  • Darstellung der wesentlichen Krankheitsbilder
  • Möglichkeiten & Grenzen der Naturheilkunde
  • Zell- & Gewebelehre
  • Schulmedizinische Therapiemöglichkeiten
  • Gesetzeskunde
  • Notfall & Erste Hilfe
  • Berufskunde
  • Grundlagen der Naturheilkunde

Alle Details zum Fernkurs: Tierheilpraktikerin/Tierheilpraktiker

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
7215210
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsZiel des Kurses / Fernlehrgangs / Fernstudiums ist der Erwerb von Fähigkeiten und Kenntnissen für die Tätigkeit als Tierheilpraktiker/in
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
Geeignet für...Alle Personen und Interessierte, die entsprechende Kenntnisse & Fähigkeiten für die Tätigkeit als Tielheilpraktiker/in erlangen möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
mindest. Realschulabschluss ("mittlere Reife" bzw. "Sekundarabschluss 1") & 21 Jahre bei Lehrgangsbeginn, Einfühlungsvermögen, Bereitschaft Praktika zu absolvieren & sich ständig fortzubilden, Computer mit Internetanschluss
PrüfungsvoraussetzungDie ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung muss nachgewiesen werden
Lehrmaterial & Unterlagen19 Lehrbriefe, 1 Fachbuch
Begleitender Unterricht3 obligatorische Seminare, Für weitere Informationen bitte beim entsprechenden Anbieter / Fernlehrinstitut nachfragen
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs20 Monate | 2 Jahre | 4 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 9 Stunden ( Gesamt: 774 Stunden )
Testphase4 Wochen
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Tierheilpraktikerin/Tierheilpraktiker
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 2.980,00€ | Gesamtkosten 2.980,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 20 Raten zu je 149,00€
Mögl. Rabatte100€ Rabatt für: BertelsmannClub Mitglieder, Otto Books & more Mitglieder, ADAC Mitglieder, BSW Mitglieder; 10% Rabatt für: Studenten, Azubis, Renter, Schwerbehinderte, Ehemalige SGD Teilnehmer, Arbeitslose, Bundeswehrfreiwilligendienstleistende
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt

Daten zum Institut:

SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt

Ostendstr. 3

D-64319 Pfungstadt


Telefon: 06157/806-6

Fax: 06157/80611


E-Mail: beratung@sgd.de

Homepage: http://www.sgd.de


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!