Spanisch Fernstudium

Viele Menschen auf der Welt in Europa als auch in Mittel- und Südamerika, in der Karibik und sogar auf den Philippinen – sprechen Spanisch.

Kein Wunder, dass Spanisch in der Liste der Weltsprachen ganz weit oben steht, und deshalb nicht nur beruflich, sondern auch gerne privat via Fernunterricht erlernt wird.

Motivation und Ziele

In unserer globalen Welt kommt der spanischen Sprache – neben Englisch – eine immer größere Bedeutung. Spanisch hat sich in den letzten Jahrzehnten mehr und mehr zur Weltsprache entwickelt. Bei den europäischen Sprachen steht Spanisch hinter Englisch auf dem zweiten Platz, dicht gefolgt von Französisch. Schon seit vielen Jahren können Schüler statt Französisch oder Latein auch Spanisch als zweite Fremdsprache wählen, um später im Beruf mit guten Kenntnissen in zwei weltweit führenden Sprachen beste Voraussetzungen mitzubringen.

Alle Fernkurse im Überblick

  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1442€
  • Dauer: 14 Monate
  • ZFU-Nr.: 439610
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Stuttgart
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter (Hochschulzertifikat)
  • Kosten: 5184€
  • Dauer: 18 Monate
  • ZFU-Nr.: 436309
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Berlin, Leipzig, Stuttgart, München, Lahr, Pinneberg, Augsburg, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover,
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter (Online-Test)
  • Kosten: 214€
  • Dauer: 2 Monate
  • ZFU-Nr.: 437009
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: institutsinterne Prüfung zur gründliche(s) Vorbereitung/Training auf die (Abschluss)Prüfung nach der Prüfungsordnung der Universität Salamanca
  • Kosten: 1995€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 304999
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Berlin, Leipzig, Stuttgart, München, Lahr, Pinneberg, Augsburg, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover,
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter (Online-Test)
  • Kosten: 214€
  • Dauer: 2 Monate
  • ZFU-Nr.: 437109
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: institutsinterne Prüfung zur gründliche(s) Vorbereitung/Training auf die (Abschluss)Prüfung nach der Prüfungsordnung der Universität Salamanca
  • Kosten: 1995€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 304899
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Berlin, Leipzig, Stuttgart, München, Lahr, Pinneberg, Augsburg, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover,
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter (Online-Test)
  • Kosten: 276€
  • Dauer: 2 Monate
  • ZFU-Nr.: 437209
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg, Berlin, Göttingen, Leipzig, Nürnberg, München, Wien, Zürich, Frankfurt, Bremen, Köln,
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: institutsinterne Prüfung zur gründliche(s) Vorbereitung/Training auf die (Abschluss)Prüfung nach der Prüfungsordnung der Universität Salamanca
  • Kosten: 2115€
  • Dauer: 9 Monate
  • ZFU-Nr.: 306004
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Berlin, Leipzig, Stuttgart, München, Lahr, Pinneberg, Augsburg, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover,
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 414€
  • Dauer: 3 Monate
  • ZFU-Nr.: 435109
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: institutsinterne Prüfung zur gründliche(s) Vorbereitung/Training auf die (Abschluss)Prüfung nach der Prüfungsordnung der Universität Salamanca
  • Kosten: 1995€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 306406
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Berlin, Leipzig, Stuttgart, München, Lahr, Pinneberg, Augsburg, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover,
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 837€
  • Dauer: 3 Monate
  • ZFU-Nr.: 220886
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Darmstadt
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: institutsinterne Prüfung zur gründliche(s) Vorbereitung/Training auf die (Abschluss)Prüfung nach der Prüfungsordnung der Universität Salamanca
  • Kosten: 1995€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 305502
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Berlin, Leipzig, Stuttgart, München, Lahr, Pinneberg, Augsburg, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover,
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 414€
  • Dauer: 3 Monate
  • ZFU-Nr.: 436209
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Darmstadt
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 1456€
  • Dauer: 14 Monate
  • ZFU-Nr.: 426298
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1456€
  • Dauer: 14 Monate
  • ZFU-Nr.: 441613
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Straelen
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 299€
  • Dauer: 5 Monate
  • ZFU-Nr.: 441012
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1456€
  • Dauer: 14 Monate
  • ZFU-Nr.: 426700
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Straelen
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 399€
  • Dauer: 5 Monate
  • ZFU-Nr.: 440211
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 1456€
  • Dauer: 14 Monate
  • ZFU-Nr.: 426800
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Berlin, Leipzig, Stuttgart, München, Lahr, Pinneberg, Augsburg, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover,
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung vor den Kultusministerien der Länder Saarland, Hessen & Baden-Württemberg
  • Kosten: 4992€
  • Dauer: 24 Monate
  • ZFU-Nr.: 118095
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen, jedoch geeignet zur fachlichen Vorbereitung auf das Certificado de Espanol Comercial
  • Kosten: 1548€
  • Dauer: 12 Monate
  • ZFU-Nr.: 428803
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Straelen
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 249€
  • Dauer: 5 Monate
  • ZFU-Nr.: 442213
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen, jedoch geeignet zur fachlichen Vorbereitung auf das Certificado de Espanol Comercial
  • Kosten: 1548€
  • Dauer: 12 Monate
  • ZFU-Nr.: 428903
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Berlin, Leipzig, Stuttgart, München, Lahr, Pinneberg, Augsburg, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover,
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter (Online-Test)
  • Kosten: 594€
  • Dauer: 6 Monate
  • ZFU-Nr.: 219386
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg, Berlin, Göttingen, Leipzig, Nürnberg, München, Wien, Zürich, Frankfurt, Bremen, Köln,
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: entsprechende Vorbereitung auf die Prüfung zur Erlangung des Zertifikats der Spanischen Handelskammer in Frankfurt/M.
  • Kosten: 2115€
  • Dauer: 9 Monate
  • ZFU-Nr.: 429104
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 30€
  • Dauer: 2 Monate
  • ZFU-Nr.: 419193
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung vor einem lizensierten Prüfungszentrum des Instituto Cervantes (Diploma de Espanol - Nivel inicial)
  • Kosten: 525€
  • Dauer: 27 Monate
  • ZFU-Nr.: 433909
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Gräfelfing
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 852€
  • Dauer: 12 Monate
  • ZFU-Nr.: 417592
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Gräfelfing
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 852€
  • Dauer: 12 Monate
  • ZFU-Nr.: 428202
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 25€
  • Dauer: 2 Monate
  • ZFU-Nr.: 419793

Welche Voraussetzungen sind für einen Spanisch Sprachkurs nötig?

Vorkenntnisse in Spanisch sind für einen Grundkurs nicht nötig. Bei einem solchen Fernlehrgang wird den Teilnehmern die für eine Kommunikation wichtigste Grammatik sowie ein Basiswortschatz vermittelt. Nach dem Abschluss des Grundkurses verfügen die Teilnehmer über das Sprachniveau A2.

Einige Institute für Fernlehrgänge bieten neben dem Grundkurs auch einen umfangreicheren Volllehrgang an (zum Beispiel das ILS). Nach erfolgreichem Abschluss wird den Teilnehmern dieses Fernlehrgangs das Sprachniveau B2 bescheinigt. Oftmals wird das Angebot der Fernschulen mit einem Kurs für Wirtschaftsspanisch komplettiert. Dieser Fernlehrgang führt die Teilnehmer zum Sprachniveau C1. Hierfür sind allerdings Vorkenntnisse der Sprache ab Level B1 erforderlich.

Auch andere Fernschulen, wie die SGD oder die ZiS bieten Spanisch Sprachkurse an. Neben Grundkursen, die zum Niveau A2 führen, gibt es bei der SGD einen Gesamtlehrgang, der das Sprachniveau B2 zum Ziel hat. Dieser staatlich anerkannte Fernkurs bereitet die Teilnehmer, wie auch der Volllehrgang der ILS, auf die Prüfung für das „Diploma de Español“ beziehungsweise das „Salamanca Diplom“ vor.

Dem Fernstudium „Spanisch für Fortgeschrittene“ der ZiS, das zum Sprachniveau B2 führt, folgt die Prüfung für das „Certificado de Lengua„, das auch in der Berufswelt als offizieller Kenntnisnachweis anerkannt ist. Für diesen Kurs werden allerdings Vorkenntnisse der spanischen Sprache verlangt.

Die monatlichen Kosten für die beschriebenen Fernkurse liegen in etwa zwischen 110 und 140 Euro.

Zum besseren Verständnis nachstehend die sechs Sprachniveaus in der Übersicht:

  • A1 (Elementare Sprachanwendung / Einstieg)
  • A2 (Elementare Sprachanwendung / Grundlagen)
  • B1 (Selbstständige Sprachanwendung / Mittelmaß)
  • B2 (Selbstständige Sprachanwendung / gutes Mittelmaß)
  • C1 (Kompetente Sprachanwendung / fortgeschrittene Kenntnisse)
  • C2 (Kompetente Sprachanwendung / exzellente Kenntnisse)

Da Sprachübungen und Lektionen im Hörverstehen zum Fernstudium dazugehören, sind für den Spanisch Sprachkurs meist auch technische Hilfsmittel nötig, die nicht zum Studienmaterial gehören und damit auch nicht in der Kursgebühr enthalten sind. Folgende Geräte können vorausgesetzt werden:

  • CD-Player oder ein PC, der CDs abspielen kann
  • Aufnahmegerät (Kassette oder MP3)
  • PC mit Internetzugang für den Austausch mit Lehrkräften, anderen Teilnehmern und / oder Muttersprachlern

Der Ablauf des Spanisch Sprachkurses

Hier vorerst ein Überblick über die zeitliche Planung der Fernlehrgänge der benannten Fernschulen:

  • Grundkurs beim ILS: 14 Monate, kann verkürzt oder auf 20 Monate verlängert werden; keine Vorkenntnisse nötig, führt zu A2
  • Volllehrgang beim ILS: 15 Monate, kann verkürzt oder auf 24 Monate verlängert werden; keine Vorkenntnisse nötig, Mindestalter 16 Jahre, führt zu B2
  • Wirtschaftsspanisch beim ILS: 12 Monate, kann verkürzt oder auf 18 Monate verlängert werden; mindestens Realschulabschluss und gute Spanischkenntnisse (A2/B1) nötig, führt zu B1/B2
  • Grundkurs bei der SGD: 14 Monate, kann verkürzt oder auf 21 Monate verlängert werden; keine Vorkenntnisse nötig, führt zu A2/B1
  • Gesamtlehrgang bei der SGD: 15 Monate, kann verkürzt oder auf 24 Monate verlängert werden; Mindestalter für das Salamanca Diplom 16 Jahre, gute Spanischkenntnisse (A2) Voraussetzung
  • Grundkurs bei der ZiS: 12 Monate, kann auf 6 Monate verkürzt oder auf 24 Monate verlängert werden; keine Vorkenntnisse nötig, führt zuA2
  • Fortgeschrittenenkurs bei der ZiS: 12 Monate, kann auf 6 Monate verkürzt oder auf 24 Monate verlängert werden; Grundkenntnisse sind nötig, führt zu B2 und bereitet auf das „Certificado de Lengua“ vor

Die monatliche Gebühr liegt je nach gewähltem Kurs ungefähr zwischen 110 un 140 Euro.

Grober Ablauf des Spanisch Sprachkurses (nicht schulspezifisch):

  1. Erhalt der Arbeitsmaterialien
    1. Grundkurse
      1. Studienhefte
      2. Audio-CDs
      3. Wörterbuch
      4. Kurzgrammatik
      5. Reisesprachführer
      6. Muster für Privat- und Geschäftskorrespondenz
      7. Gegebenenfalls Zugang zu einem Online-Angebot („waveLearn“ der SGD)
      8. Eventuell Zugang zu einem Forum, für den Austausch mit anderen Teilnehmern und / oder Muttersprachlern
    1. Volllehrgänge / Wirtschaftsspanisch / Fortgeschrittenenkurse
      1. Zusätzliches Lehrbuch
      2. Weitere Begleitlektüren
      3. Zusätzliche CDs (zum Hörverstehen)
      4. Heft für das Wortschatztraining
  2. Erlernen der Sprache
    1. Grundkurse
      1. Elementare Grammatik
      2. Einfacher Wortschatz
      3. Kenntnisse für umfangreiche Dialoge
      4. Auszug der Themen: Familie, Essen und Trinken, Haushalt, Reisen und Verkehr, Urlaub, Zeit und Termine, Freizeit und Hobbys, Familie und Arbeit
      5. Landeskundliche Fakten und Gegebenheiten
    2. Volllehrgang / Wirtschaftsspanisch / Fortgeschrittenenkurse
      1. Vertiefende Kenntnisse in den vorgenannten Themen
      2. Weitere Grammatik
      3. Komplexere Satzgebilde
      4. Arbeit mit literarischen Texten
      5. Landeskunde
      6. Wortschatz und Phrasen zu: Umwelt und Verkehr, Meinungsbegründung, Arbeitsanweisungen, Computer und Technik, Bewerbung und Lebenslauf und weitere spezifische Themen
  3. Prüfung der Kenntnisse und Abschluss des Kurses

Prüfung und Abschluss

Nach dem Bestehen der Prüfung erhalten die Teilnehmer am Ende des Fernkurses „Spanisch“ ein Zeugnis und / oder Zertifikat der gewählten Fernschule. Zudem werden – wie oben benannt – bei den Fortgeschrittenenkursen zusätzliche Prüfungen zu international anerkannten Diplomen angeboten. Neben dem „Diploma des Español der Salamanca„-Universität kann auch ein staatlich und international anerkanntes Diplom für den Kurs „Wirtschaftsspanisch“ erworben werden.

Weitere Sprachen & passende Kurse

AUTOR

Kevin Schroer

Hier schreibt für Sie Dipl. Kfm. Kevin Schroer - Seit meinem Studium an der Leuphana Universität Lüneburg, im Fachbereich Betriebswirtschaft, schreibe ich für SIe über Fernstudiengänge und Fernkurs aus den Bereichen für Sprachen & Schulabschlüsse.

mehr...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen