DELE (Diplom für Spanisch als Fremdsprache) - Infos & Kurse

Spanisch gehört zu den führenden Sprachen, wird weltweit von etwa 450 Millionen Menschen gesprochen.

Wer Spanisch spricht, eröffnet sich nicht nur beruflich, sondern auch im privaten Bereich viele Möglichkeiten der Kommunikation weltweit.

Motivation und Ziele

Wer mit einem Sprach-Zertifikat für Spanisch zusätzliche Qualifikationen erwerben möchte, ist mit einem Fernlehrgang „Spanisch Salamanca Diplomkurs gut beraten. Das international anerkannte Zertifikat „Diploma de Español Como Lengua Extranjera“ (DELE) wird von der Universität Salamanca entpsrechend der geltenden Prüfungskriterien und im Namen des Kultusministeriums Spaniens vergeben. An den Prüfungen kann in über 100 Ländern teilgenommen werden. Das Instituto ist für die Koordination und Organisation der Examen zuständig. Alle weltweit abgelegten Examen werden von der Universität Salamanca in Spanien ausgearbeitet, korrigiert und ausgewertet. Mit diesem Fernlehrgang erfolgt eine optimale Vorbereitung auf die Prüfung. Dieser Fernlehrgang hat zum Ziel, im Spanischen ein mittleres Konversationsniveau zu erlangen.

Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen

Weltweit werden die Zertifikate sowohl von Unternehmen als auch von Universitäten anerkannt. Die Gültigkeit der Diplomas de Español Como Lengua Extranjera ist unbegrenzt, aber an gewisse Bedingungen geknüpft. Dieses Diplom kann nur erwerben,

  • wer aus einem Land stammt, in dem Spanisch nicht Amtssprache ist,
  • dessen Muttersprache nicht Spanisch ist,
  • und der mindestens über einen Realschulabschluss verfügt.

Zudem wird mindestens ein Realschulabschluss verlangt. Mit DELE vertieft und erweitert der Teilnehmer seine spanischen Sprach- und Schreibkenntnisse und öffnet sich so im beruflichen, akademischen und privaten Umfeld neue Türen. Die verschiedenen Stufen der DELE-Examen sind entsprechend dem Europäischen Referenzrahmen den Niveaus von A1 bis C2 zugeordnet, orientieren sich somit an einheitliche Standards.

Alle Fernkurse im Überblick

  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: institutsinterne Prüfung zur gründliche(s) Vorbereitung/Training auf die (Abschluss)Prüfung nach der Prüfungsordnung der Universität Salamanca
  • Kosten: 1995€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 304999
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: institutsinterne Prüfung zur gründliche(s) Vorbereitung/Training auf die (Abschluss)Prüfung nach der Prüfungsordnung der Universität Salamanca
  • Kosten: 1995€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 304899
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: institutsinterne Prüfung zur gründliche(s) Vorbereitung/Training auf die (Abschluss)Prüfung nach der Prüfungsordnung der Universität Salamanca
  • Kosten: 1995€
  • Dauer: 15 Monate
  • ZFU-Nr.: 306406
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Bornheim
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: nein
  • Kosten: €
  • Dauer: Monate
  • ZFU-Nr.: II/13396
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Worms
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 155€
  • Dauer: 4 Monate
  • ZFU-Nr.: 740894

Grober Ablauf des Spanisch Sprachkurses (nicht schulspezifisch)

Der Fernlehrgang „Spanisch DELE“ sieht auf Basis einer wöchentlichen Arbeitszeit von 12 Stunden eine Regelstudienzeit von 15 Monaten vor. Die Kursgebühren betragen monatlich etwa 133 Euro. Folgende Studienmaterialien gehören zum Leistungsumfang des Fernlehrgangs:

Audiosprachkurs mit

  • 4 CDs,
  • Lehrbuch und Studienheften,
  • Wörterbuch

In diesem Teil stehen eine intensive Erarbeitung des Grundwortschatzes Spanisch, die Basisgrammatik sowie das Training des schriftlichen und mündlichen Sprachgebrauchs im Vordergrund. Außerdem werden aktuelle, landeskundliche und historische Texte gelesen, die überwiegend der modernen, spanischen Literatur entstammen.

Weiterführende Studienhefte

  • 3 CDs
  • Spanische und lateinamerikanische Landeskunde und Literatur
  • Grammatik
  • Hörverständnisübungen
  • Wortschatztraining

Prüfungsvorbereitung
Für die Vorbereitung auf die Prüfung werden Studienhefte und spezielle (originale) Abschlussprüfungsaufgaben bearbeitet, die selbstverständlich auf die Anforderungen des Diploma Salamanca abgestimmt sind.

Prüfungsvorbereitung

Wer seine Prüfung nicht nach Abschluss des Fernlehrgangs ablegen möchte, kann dies auch später tun. Dann wird allerdings empfohlen, an einem Vorbereitungskurs teilzunehmen. Die entsprechenden Kurse beginnen etwa sechs Wochen vor den offiziellen Prüfungsterminen. In den Vorbereitungskursen werden die Kursteilnehmer mit dem Prüfungsformat vertraut gemacht. Es werden Prüfungsstrategien und Sicherheit in der Zeiteinteilung eingehend vermittelt. Die Vorbereitungskurse nehmen in etwa 15 – 30 Stunden in Anspruch. Eine kompaktere Alternative für die Prüfungsvorbereitung ist die Teilnahme an einem Crashkurs, der nur über sechs Stunden geht.

Hinweis: Lesen Sie auch unseren Artikel zur Vorbereitung auf die Sprachprüfung!

Beschreibung der Prüfungen

DELE bietet verschiedene Zertifikate in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden an. Das Examen besteht immer aus fünf Teilen, die jedoch mit steigendem Niveau einen höheren Zeitaufwand beinhalten. Die fünf Abschnitte gliedern sich in Lese und Hörverständnis, mündlicher und schriftlicher Ausdruck, Vokabular und Grammatik. Das DELE-Diplom kann in sechs unterschiedlichen Niveaustufen der DELE-Niveaus erworben werden. Im Einzelnen sind das:

  • Diploma Nivel A1

In dieser Stufe wird der Grundstock der spanischen Sprache zertifiziert. Neben dem Gebrauch alltäglicher Redewendungen in spanisch sprechenden Regionen können die wichtigsten Bedürfnisse und Informationen mit Muttersprachlern ausgedrückt werden.

  • Diploma Nivel A2

Mit diesem Zertifikat werden der Gebrauch und das Verständnis täglicher Redewendungen in verschiedenen täglichen Situationen bescheinigt. Referenzniveau: Waystage.

  • Diploma Nivel Inicial B1

Das Zertifikat der Stufe B1 bescheinigt gut strukturierte Grundkenntnisse der spanischen Sprache in Wort und Schrift. Referenzniveau: Threshold

  • Diploma Nivel Intermedio B2

Auf diesem Niveau wird ein ausreichendes grammatikalisches als auch mündliches Sprachwissen und -verständnis bescheinigt. Referenzniveau: Vantage

  • Diploma Nivel Superior C1

Neben expliziten Fachtermini und umgangssprachliche Redewendungen werden sehr gute Sprachkenntnisse mit diesem Zertifikat bestätigt. Referenzniveau: Advanced

  • Diploma Nivel Superior C2

Dieses Zertifikat bescheinigt eine sichere Beherrschung der Sprache in Wort und Schrift. Akademische, soziale und kulturelle Gesprächssituationen stellen keine Probleme dar. Referenzniveau: Mastery

Die externen Prüfungsgebühren richten sich nach der zu erzielenden Niveaustufe und liegen zwischen etwa 120 Euro (A1) und 215 Euro (C2).

Die Vorbereitungskurse können für 150 Euro bis 270 Euro absolviert werden. Crashkurse werden schon ab etwa 55 Euro offeriert. Einige Universitäten bieten den Studierenden die Vorbereitungskurse sogar kostenlos an.

Mögliche Abschlüsse

Zeugnis des Ferninstitutes

Offiziell endet der Lehrgang mit dem Zeugnis des gewählten Ferninstitutes. Zur DELE-Prüfung können sich die Teilnehmer deutschlandweit bei entsprechenden Prüfungszentren anmelden. Die vollständige Liste liegt in der Regel dem Studienmaterial bei.

Weitere Sprachzertifikate & passende Kurse

AUTOR

Kevin Schroer

Hier schreibt für Sie Dipl. Kfm. Kevin Schroer - Seit meinem Studium an der Leuphana Universität Lüneburg, im Fachbereich Betriebswirtschaft, schreibe ich für SIe über Fernstudiengänge und Fernkurs aus den Bereichen für Sprachen & Schulabschlüsse.

mehr...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!