Fachwirt für Sozial- und Gesundheitswesen - Infos im Detail

Leitende und Führungskräfte im Gesundheits- und Sozialwesen müssen heutzutage auch fundierte kaufmännische Kenntnisse mitbringen. Ein Fernstudium verbindet betriebliche Prozesse und Marketing mit Fachthemen aus der Gesundheits- und Sozialbranche.

Neben einem breit gefächerten und fundierten Fachwissen bereitet das Fernstudium bestens auf die Prüfung zum Fachwirt für Sozial- und Gesundheitswesen bei einer Industrie- und Handelskammer vor.

 

 

Alle Fernkurse im Überblick

  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Darmstadt
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) Nürnberg gemäß Rechtsvorschriften vom 16.01.2009
  • Kosten: 2556€
  • Dauer: 18 Monate
  • ZFU-Nr.: 571409
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) Nürnberg gemäß Rechtsvorschriften vom 16.01.2009
  • Kosten: 2592€
  • Dauer: 18 Monate
  • ZFU-Nr.: 570809
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) Nürnberg gemäß Rechtsvorschriften vom 16.01.2009
  • Kosten: 2556€
  • Dauer: 18 Monate
  • ZFU-Nr.: 570909
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) Nürnberg gemäß Rechtsvorschriften vom 16.01.2009
  • Kosten: 2556€
  • Dauer: 18 Monate
  • ZFU-Nr.: 571209
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung vor der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) gemäss V.O. vom 21.07.2011
  • Kosten: 2592€
  • Dauer: 18 Monate
  • ZFU-Nr.: 585212
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung vor der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) gemäss V.O. vom 21.07.2011
  • Kosten: 2592€
  • Dauer: 18 Monate
  • ZFU-Nr.: 585112
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Darmstadt
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung vor der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) gemäß V.O. vom 21.07.2011
  • Kosten: 2628€
  • Dauer: 18 Monate
  • ZFU-Nr.: 586212
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung vor der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) gemäss V.O. vom 21.07.2011
  • Kosten: 2592€
  • Dauer: 18 Monate
  • ZFU-Nr.: 585012
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Regensburg, Nürnberg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) Nürnberg gemäß Rechtsvorschriften vom 16.01.2009
  • Kosten: 2682€
  • Dauer: 18 Monate
  • ZFU-Nr.: 546402
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Regensburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) gemäß V.O. vom 21.07.2011
  • Kosten: 2800€
  • Dauer: 24 Monate
  • ZFU-Nr.: 587413
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Köln
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) Köln gemäß Rechtsvorschriften vom 15.12.08
  • Kosten: 4933€
  • Dauer: 23 Monate
  • ZFU-Nr.: 570709
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Regensburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) Regensburg
  • Kosten: 3194€
  • Dauer: 24 Monate
  • ZFU-Nr.: 573010
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Regensburg, Nürnberg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung vor der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) gemäß V.O. vom 21.07.2011
  • Kosten: 2790€
  • Dauer: 18 Monate
  • ZFU-Nr.: 583412
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Köln
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) gemäß V.O. vom 21.07.2011
  • Kosten: 3700€
  • Dauer: 23 Monate
  • ZFU-Nr.: 586813

Motivation und Ziele

Das Fernstudium öffnet die Türen zu attraktiven Führungspositionen und Leitungsfunktionen in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft. Gerade wer beruflich aufsteigen will, muss sich auch fachlich weiterentwickeln. Es bietet eine wertvolle berufliche Zusatzqualifikation für Arbeitnehmer die in medizinischen, hauswirtschaftlichen, pflegenden oder verwaltenden Bereichen tätig sind.

Die Themengebiete sind berufsnah angelegt um eine gute Verbindung zur praktischen Umsetzung des Fachwissens bieten zu können.

Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen

Um für die IHK-Prüfung zugelassen zu werden, sind nachfolgende Voraussetzungen zu erfüllen. Es ist

  • eine erfolgreich absolvierte, anerkannte Berufsausbildung (gemäß Berufsbildungsgesetz oder der Handwerksordnung des Gesundheits- und Sozialwesens) und eine sich anschließende mindestens einjährige Berufspraxis in diesem Wirtschaftsbereich, oder
  • eine erfolgreich abgeschlossene, anerkannte Ausbildung (Gesundheitswesen) oder einem mindestens dreijährigen landesrechtlich geregelten Beruf im Gesundheits- und Sozialwesen und anschließend eine mindestens einjährige Berufspraxis, oder
  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer sich anschließendenden, mindestens zweijährigen Berufspraxis, oder
  • eine erfolgreich absolvierte Ausbildung in einem anderen anerkannten Beruf (hauswirtschaftlich, kaufmännisch oder verwaltend), und eine sich anschließende mindestens zweijährige Berufspraxis, oder
  • mindestens fünf Jahre Berufserfahrung nachzuweisen.

Grober Ablauf des Fernstudiums und Kosten

Der Fernstudiengang ist in sechs Themenbereiche gegliedert. Alle betrieblichen Prozesse von Marketing über Personalprozesse bis zur Betriebssteuerung werden abgedeckt. Die Themen werden anhand von 36 Studienheften und einen Leitfaden für Rechtsfälle erarbeitet. Für Rechts- und Steueränderungen steht ein kostenloser Informationsservice zur Verfügung.

Der Teilnehmer sollte bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von zehn Stunden etwa 18 Monate für das Studium einplanen. Eine kostenfreie Verlängerung um weitere 12 Monaten ist ebenfalls möglich. Welche Fachthemen in den folgenden Bereichen erarbeitet werden wird im Folgenden beschrieben:

Bereich 1: Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse

  • Ökonomische Prozesse des Gesundheits- und Sozialwesens
  • Betriebliche Ziele
  • Strategische Handlungsmöglichkeiten
  • Institutionelle und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Organisationstechniken
  • Prozessgestaltung und -optimierung
  • Sozial- und Gesundheitspolitik

Bereich 2: Steuern von Qualitätsmanagementprozessen

  • Qualitätsziele
  • Qualitätsindikatoren und Prozessdaten
  • Risikomanagement
  • Qualitätsmanagementtechniken und -methoden
  • Selbst- und Zeitmanagement

Bereich 3: Gestalten von Schnittstellen und Projekten

  • Kommunikationsprozesse
  • Interdisziplinäre Kooperationsbeziehungen
  • Multiprofessionelle Teamarbeit
  • Projekte und Projektgruppen
  • Vernetzte Versorgungsformen

Bereich 4: Steuern und Überwachen betriebswirtschaftlicher Prozesse und Ressourcen

  • Jahresabschlussarbeiten
  • Leistungs und Kostenrechnung
  • Finanzierungssysteme im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Investition und Finanzierung
  • Controlling-Instrumente

Bereich 5: Führen und entwickeln von Personal

  • Personalplanung und -einsatz
  • Durchführen von Personalmaßnahmen
  • Ausbildung
  • Personalführung und -zufriedenheit
  • Personalentwicklungspotenziale und -ziele
  • Konfliktmanagement

Bereich 6: Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen

  • Marktanalysen
  • Marketingkonzepte
  • Marketing-, Fundraising- und Sponsoring-Maßnahmen
  • Sozialmarketing
  • Gesundheits-Marketing

Für das Studium müssen Kosten in Höhe von etwa 149 Euro im Monat einkalkuliert werden.

Prüfungsvorbereitung

Während des Studiums gibt es zwei kostenfreie, verpflichtende Präsenzseminare als Vorbereitung für die IHK-Prüfung. Die Seminare haben einen Gesamtumfang von 12 Tagen und finden hauptsächlich in Hannover und Nürnberg statt. In diesen Seminaren werden die Prüfungsthemen noch einmal intensiv durchgegangen und unter prüfungsnahen Bedingungen getestet.

Beschreibung der Prüfungen und Kosten

Die Prüfung vor der IHK zum Fachwirt für Gesundheits- und Sozialwesen findet zweimal im Jahr (Frühjahr, Herbst) statt. Die Prüfungsgebühren liegen bei circa 480 Euro.

Die schriftliche Prüfung ist in vier Themen eingeteilt. Im ersten Teil wird die Gesundheits- und Sozialökonomie geprüft. Der zweite Teil beschäftigt sich mit rechtlichen Bestimmungen im Sozial- und Gesundheitswesen. Marketing im Sozial- und Gesundheitswesen ist das Themengebiet im dritten Teil. Der vierte und letzte Teil der schriftlichen Prüfung beschäftigt sich mit dem Fachgebiet Management im Sozial- und Gesundheitswesen.

Im mündlichen Prüfungsteil wird zuerst eine zehnminütige Präsentation geprüft und im Nachgang ein etwa zwanzig minütiges fachbezogenes Situationsgespräch geführt.

Mögliche Abschlüsse

Der Abschluss der IHK-Prüfung ist gemäß des Deutschen Qualifikationsrahmens mit einem Bachelor-Studiengang gleichzusetzen und ermöglicht den direkten Zugang zu einem Hochschulstudium. Zudem wird dem Teilnehmer ein Berufszertifikat ausgestellt welches den Berufstitel „geprüfter Fachwirt für Sozial- und Gesundheitswesen“. Dieser Titel ist europaweit anerkannt und in Industrie und Wirtschaft hoch angesehen.

Weitere Fachwirte auf fernstudieren.de

AUTOR

Johannes Böhse

Hallo - mein Name ist Johannes Böhse, 31 aus Berlin. Ich habe BWL an der Euro-FH studiert und bin seit mehr als 2 Jahren als Redakteur im Bildungswesen aktiv. Für Sie scheibe ich die "Häufigen Fragen" auf fernstudieren.de

mehr...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen