Fachwirt/in für Versicherungen und Finanzen (Versicherungsfachwirt)

Aufgrund sich stetig verändernden Bedingungen müssen Beschäftigte in der Versicherungsbranche für Ihre berufliche Weiterentwicklung regelmäßig weiterbilden. Ein Fernstudium ist der richtige Schritt, sich ein fundiertes und breit aufgestelltes Fachwissen dieser Branche anzueignen.

Neben der Erweiterung seines Kenntnisstandes ist ein Fernstudium auch die ideale Gelegenheit, einmal über den Tellerrand hinaus zu schauen und eine große Bandbreite an Versicherungsprodukten und -prozessen kennenzulernen.


Alle Fernkurse im Überblick

  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Sachkundeprüfung vor der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK))
  • Kosten: 888€
  • Dauer: 6 Monate
  • ZFU-Nr.: 559507
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: (Abschluss)-Prüfung zum Sozialversicherungsfachangestellten nach § 40 (2) BBiG vor der zuständigen Stelle
  • Kosten: €
  • Dauer: 33 Monate
  • ZFU-Nr.: 524992
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Berlin, München
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung vor der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK))
  • Kosten: 3900€
  • Dauer: 26 Monate
  • ZFU-Nr.: 569610
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Berlin, München
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung zur Fortbildung vor der Industrie- und Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK))
  • Kosten: 4550€
  • Dauer: 26 Monate
  • ZFU-Nr.: 545701
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Aachen
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter für den schriftl. Teil der Sachkundeprüfung zur / zum Versicherungsfachmann/frau
  • Kosten: 990€
  • Dauer: 6 Monate
  • ZFU-Nr.: 7154005

Motivation und Ziele für den Versicherungsfachwirt

Das Fernstudium vermittelt das nötige Fachwissen, um versicherungsfachliche Sachinhalte analysieren sowie betriebswirtschaftliche, volkswirtschaftliche und rechtliche Zusammenhänge besser bewerten zu können. Daneben ist ein Fachwirt für Versicherungen und Finanzen in der Lage, kundenorientierte Risikoanalysen, Bedarfsermittlungen und Problemlösungsstrategien sicher und kompetent bewältigen zu können.
Ein Abschluss als geprüfter Fachwirt für Versicherungen und Finanzen setzt den Grundstein für die Besetzung von Führungspositionen. Das Fernstudium bereitet den Teilnehmer bestens auf die Kammerprüfung vor.

Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen

Für die Teilnahme am Fernstudium sollte bereits Berufserfahrung in der Finanz- oder Versicherungsbranche nachgewiesen werden können. Die IHK setzt für die Abschlussprüfung folgende Voraussetzungen an:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/r Versicherungskaufmann/-frau oder Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen sowie Berufserfahrung von mindestens einem Jahr, oder
  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem anderen anerkannten verwaltenden oder kaufmännischen Beruf sowie eine Berufserfahrung von mindestens zwei Jahren, oder
  • mindestens vier Jahren Berufserfahrung in der Assekuranz.

Grober Ablauf des Studiums und Kosten

Das Fernstudium ist nach dem Blended Learning Konzept aufgebaut. Es verbindet Selbstlern- und Präsenzphasen und kann mit verhältnismäßig wenigen Präsenzstunden ein gut ausgebautes Lernkonzept anbieten, um den Teilnehmer optimal auf die IHK-Prüfungen vorzubereiten.
Neben den allgemeinen Themengebieten,

  • Führung und Steuerung im Unternehmen,
  • Vertrieb und Marketing von Finanz- und Versicherungsprodukten für Privatkunden und
  • Kommunikation, Qualifizierung und Personalführung,

hat der Teilnehmer noch die Wahl, sich auf eines von drei Spezialgebieten festzulegen. Die zur Auswahl stehenden Spezialthemen sind:

  • betriebliche Altersversorgung und Lebensversicherung,
  • Unfall- und Krankenversicherung,
  • Sachversicherung für gewerbliche und private Kunden

Für das favorisierte Themengebiet der betrieblichen Kernprozesse stehen ebenfalls drei Bereiche zur Wahl, aus denen eines ausgewählt werden muss:

  • Vertriebsmanagement
  • Risikomanagement
  • Leistungs- und Schadensmanagement

Die Regelstudienzeit des Studiums ist auf 26 Monate festgelegt. Für die Studiengebühr muss ein monatlicher Beitrag von etwa 150 Euro geplant werden.

Beschreibung der Prüfungen und Kosten

Die Prüfung findet in zwei Schritten statt. Der erste Teil der Prüfung findet bereits 12 Monate nach Studienbeginn statt. In diesem Teil werden die Themengebiete „Steuerung und Führung im Unternehmen“ sowie „Marketing und Vertrieb von Versicherungs- und Finanzprodukten für den Privatkunden“ geprüft.
Prüfungsteil zwei befasst sich mit den nachfolgenden Themengebieten:

  • Kommunikation, Qualifikation und Personalführung
  • Produktmanagement
  • Betriebliche Kernprozesse

Dieser Prüfungsteil findet am Ende des Studiengangs statt. Zusätzlich wird der Teilnehmer noch mündlich zu den Themengebieten „Personal“ und „Betriebliche Kernprozesse“ geprüft. Die Prüfungen finden jeweils zweimal im Jahr statt. Zusätzlich zu den Prüfungsgesprächen muss ein Rollenspiel absolviert und eine Kurzpräsentation gehalten werden.
Für den ersten Prüfungsteil muss eine Gebühr von etwa 160 Euro entrichtet werden. Für Teil zwei müssen 300 Euro gezahlt werden.

Mögliche Abschlüsse

Nach Abschluss beider Prüfungen vor der IHK erhält der Teilnehmer ein Zertifikat als „geprüfte/r Fachwirt/in für Versicherungen und Finanzen“. Mit diesem Abschluss stehen eine große Anzahl Einsatzbereiche zur Auswahl, in denen der Absolvent künftig tätig werden kann. Eine Karriere im Innen- und Außendienst, beispielsweise als Abteilungsleiter, Agenturinhaber oder Spezialist für bestimmte Versicherungsgruppen ist ebenso möglich wie die Weitergabe des erworbenen Wissensstands als Trainer, Ausbilder oder Dozent.

Weitere Fachwirte auf fernstudieren.de

AUTOR

Johannes Böhse

Hallo - mein Name ist Johannes Böhse, 31 aus Berlin. Ich habe BWL an der Euro-FH studiert und bin seit mehr als 2 Jahren als Redakteur im Bildungswesen aktiv. Für Sie scheibe ich die "Häufigen Fragen" auf fernstudieren.de

mehr...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen