Weiterbildung Bürokauffrau / Bürokaufmann - Fernkurse & Infos

Häufig arbeiten Bürokaufleute in der Auftragssachbearbeitung, in der Lagerwirtschaft, im Personalbereich oder auch im betrieblichen Rechnungswesen. Hinsichtlich ihrer Weiterbildung stehen ihnen grundsätzlich zwei Wege offen:

  1. Einerseits können sie sich über Weiterbildungskurse in bestimmten Bereichen weiterbilden und sich so eine Spezialisierung erarbeiten.
  2. Andererseits bietet sich ihnen aber auch die Möglichkeit, sich durch eine Aufstiegsfortbildung beispielsweise für eine leitende Tätigkeit in Rechnungswesen, Controlling oder auch im Personalwesen qualifizieren.

Alle Fernkurse im Überblick

  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung nach Vorgaben des Bundesverbands Sekretariat & Büromanagement (bSb): 3-tägige Prüfung im Bundesland Hamburg
  • Kosten: 2189€
  • Dauer: 13 Monate
  • ZFU-Nr.: 656798
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung nach Vorgaben des Bundesverbands Sekretariat & Büromanagement (bSb): 3-tägige Prüfung im Bundesland Hamburg
  • Kosten: 2189€
  • Dauer: 13 Monate
  • ZFU-Nr.: 657498
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Darmstadt
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung nach Vorgaben des Bundesverbands Sekretariat & Büromanagement (BSB): 3-tägige Prüfung in Mannheim
  • Kosten: 1937€
  • Dauer: 13 Monate
  • ZFU-Nr.: 647296
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung nach Vorgaben des Bundesverbands Sekretariat & Büromanagement (bSb): 3-tägige Prüfung
  • Kosten: 2189€
  • Dauer: 13 Monate
  • ZFU-Nr.: 651497
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Darmstadt
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter (fakultativ)
  • Kosten: 3083€
  • Dauer: 21 Monate
  • ZFU-Nr.: 7186908
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 2730€
  • Dauer: 21 Monate
  • ZFU-Nr.: 7119903
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 3140€
  • Dauer: 21 Monate
  • ZFU-Nr.: 7164306
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Hamburg
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 2709€
  • Dauer: 21 Monate
  • ZFU-Nr.: 7119803
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Kissing
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 1990€
  • Dauer: 10 Monate
  • ZFU-Nr.: 7230611
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Düsseldorf
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 1750€
  • Dauer: 6 Monate
  • ZFU-Nr.: 7118403
  • Art: Fernhochschule
  • Präsenzstandort Präsenzstandort
    Riedlingen
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
  • Kosten: 2300€
  • Dauer: 12 Monate
  • ZFU-Nr.: 7188208
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: 300€
  • Dauer: 3 Monate
  • ZFU-Nr.: 794302
  • Art: Fernschule
  • Präsenzstandort
  • Online-Campus
  • Testphase
  • Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
  • Kosten: €
  • Dauer: 36 Monate
  • ZFU-Nr.: 7121204

1. Spezialisierung: Fachliche Weiterbildung für Bürokaufleute

Ein/e Bürokaufmann / Bürokauffrau kann sich aufgrund ihrer sehr breit gefächerten Ausbildung in sehr viele unterschiedliche Richtungen entwickeln. So stehen ihnen beispielsweise durch fachliche Weiterbildungen die folgenden Entwicklungsmöglichkeiten offen:

  • Projektmanagement: Tätigkeit als Assistenz oder Sachbearbeiter im Projektumfeld
  • Buchhaltung: Entwicklung zum Spezialisten in bestimmten buchhalterischen Bereichen
  • Controlling: Möglichkeit der Tätigkeit als Controller und Zuarbeit für die Geschäftsführung
  • EDV-Kurse: Verbesserung der Berufschancen (z. B. durch Anwenderkenntnisse in für den buchhalterischen Bereich wichtigen EDV-Systemen wie Lexware oder SAP ERP)
  • Personalwesen: vielfältige Tätigkeitsbereiche, z. B. als Personalsachbearbeiter oder Recruiter
  • Sekretariat/Assistenz: Arbeit als Assistenz in verschiedensten Fachbereichen oder auch als Office Manager für die Geschäftsführung

Der Vorteil dieser meist nebenberuflich absolvierten Weiterbildungen ist, dass sie sehr flexibel gehandhabt werden können. Der Besuch ist während der eigenen Urlaubstage oder im Rahmen von Bildungsurlaub möglich. Besonders komfortabel kann sich ein Bürokaufmann über einen Fernlehrgang weiterbilden, der ihm das Lernen neben dem Beruf ermöglicht.

2. Aufstiegsfortbildungen für Bürokaufleute

Wenn sie sich für eine leitende Tätigkeit qualifizieren möchte, stehen der Bürokauffrau gleich mehrere Optionen offen. Sie können sich zur Fachkauffrau auf ihrem Spezialgebiet weiterbilden lassen. Weiterbildungsangebote, mit denen man sich zur Fachkauffrau weiterbilden kann, gibt es beispielsweise für die Aufgabenbereiche Einkauf, Logistik, Projektorganisation oder Personalwesen.

Auch der Fachwirt ist ein möglicher Schritt auf dem Weg zur Karriere. Bürokaufleute wählen hier beispielsweise aus dem Handelsfachwirt, dem Industriefachwirt oder dem Wirtschaftsfachwirt. Auch die Weiterbildung zur geprüften Sekretärin ist ein Entwicklungsweg, der Bürokauffrauen offen steht. Eine sehr anspruchsvolle Option ist der Bilanzbuchhalter: Bürokaufleute, die diesen Weg einschlagen, müssen sich auf einen großen zeitlichen Aufwand einstellen, besitzen jedoch nach ihrem Abschluss hervorragende Karrierechancen.

Haben sie durch ihre Ausbildung zum Fachwirt oder Fachkaufmann den Grundstein gelegt, können sich Bürokauffrauen und -männer durch eine Weiterbildung zum Betriebswirt für eine leitende Position qualifizieren. Diese Aufstiegsfortbildungen gehen sehr häufig mit einer Spezialisierung einher.

So wählen die Bürokaufleute beim Staatlich geprüften Betriebswirt beispielsweise aus den folgenden thematischen Schwerpunkten:

  • Absatzwirtschaft und Marketing
  • Finanzwirtschaft
  • Logistik
  • Personalwirtschaft
  • Touristik und Fremdenverkehr
  • Wirtschaftsinformatik

Unsere Kursdatenbank mit mehr als 3.000 Kursen zeigt, welche Weiterbildungsoptionen Bürokaufleuten derzeit zur Verfügung stehen.

AUTOR

Kevin Schroer

Hier schreibt für Sie Dipl. Kfm. Kevin Schroer - Seit meinem Studium an der Leuphana Universität Lüneburg, im Fachbereich Betriebswirtschaft, schreibe ich für SIe über Fernstudiengänge und Fernkurs aus den Bereichen für Sprachen & Schulabschlüsse.

mehr...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!