Energieberater/in TU Darmstadt – Update EnEV 2007 auf EnEV 2009 – Wohngebäude im BestandFernstudium am Institut: Engergie Fachmedien

Zum Institut
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Wärmeschutz
  • Bauteilbezogene Sanierung der Gebäudehülle
  • Klimagerechtes Bauen & Gebäudestandards
  • Wirtschaftlichkeitsberechungen
  • Vorstellung der Energieeinsparverordnung EnEV 2009
  • Bilanzierungsverfahren für wohngebäude
  • Durchführung einer freien Energieberatung & einer BAFA Energiesparberatung vor Ort

Alle Details zum Fernkurs: Energieberater/in TU Darmstadt – Update EnEV 2007 auf EnEV 2009 – Wohngebäude im Bestand

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
7205409
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsVermittlung von Wissen sowie Fachkenntnissen über die neuen oder veränderten Anforderungen der Energieeinsparverodnung (EnEV) 2009 gegenüber der EnEV vom 24.07.07 zum Thema "Wohngebäude im Bestand"
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter; ein Zertifikat wird vom Kooperationspartner TU Darmstadt, Fachgebiet Entwerfen & Energieeffizientes Bauen, ausgestellt
Geeignet für...Alle Leute / Interessierte mit den entsprechenden Vorkenntnissen z. B. Architekten, die sich auf die Berechtigungsprüfung zum Ausstellen von Energieausweisen für Wohngebäude entsprechend vorbereiten möchten nach der EnEV 2009
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
FH (Fachhochschule) oder Universitätsstudium in Architektur, Hochbau, Bauingenieurwesen oder div anderen technische. oder naturwissenschaftlichen Fachrichtungen bzw. Handwerker & Techniker; im Einzelnen siehe § 21 & 29 der EnEV 2009; technische. Voraussetzung: Internetzugang
PrüfungsvoraussetzungDie ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung muss nachgewiesen werden
Lehrmaterial & Unterlagen9 Lernmodule & div. Zusatzmaterialien, die online zur Verfügung gestellt werden 1 bis
Begleitender UnterrichtAktuell / zur Zeit nicht eingeplant
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs2 Monate | 1 Jahr | 1 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 8 Stunden ( Gesamt: 34 Stunden )
Testphasekeine

Alle Angaben ohne Gewähr

Zum Institut
Ähnliche Kurse

Engergie Fachmedien

Daten zum Institut:

Engergie Fachmedien

Kleyerstraße 88

D-60326 Frankfurt am Main


Telefon: 069/71 04 687-473

Fax: 069/71 04 687-359


E-Mail: iv@vwew.de

Homepage: http://www.vwew.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen