Gepr. Key-Account-Manager/in mit IHK-ZertifikatFernstudium am Institut: ILS - Institut für Lernsysteme

Vom Key-Account-Manager/ von der Key-Account-Managerin hängen Umsatzzahlen, Wissen, Wettbewerbsvorteile und Prestige ab. Seine/ ihre Aufgabe ist es, Kunden individuell und intensiv zu betreuen. Sie sind also für Unternehmen von großer Bedeutung. Um am Lehrgang des ILS-Instituts teilnehmen zu können, brauchen Sie 2 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb oder mindestens einen mittleren Bildungsabschluss und eine abgeschlossense Ausbildung im kaufmännischen bzw. verwaltenden Bereich. Sie werden lernen, das Geschäft mit Top-Kunden zu optimieren. Dazu ist es nötig, als Leiter eines Teams aufzutreten und Mangement-Kenntnisse sowie Kommunikations- und Verhandlungsgeschick vorzuweisen. Es wird ein freiwilliges Repetitorium angeboten, um alle Kursteilnehmer auf den gleichen Stand zu bringen. Der Kurs unterteilt sich dann in die 4 Bereiche Grundlagen, analystisches, strategisches und operatives Key-Account-Management. Bei einem wöchentlichen Aufwand von 8 Stunden benötigen Sie 12 Monate. Es besteht die Möglichkeit, köstenlos 6 Monate zu verlängern. Nach Bestehen der Abschlussprüfung erhalten Sie das IHK-Zertifikat Key-Account-Manager/in. Der Lehrgangsbeginn ist jederzeit möglich, die ersten 4 Wochen sind kostenlos, so dass der Kurs problemlos getestet werden kann.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • operatives Key-Account-Management
  • Kommunikation & Präsentationstechniken
  • strategisches Key-Account- Management
  • analytisches Key-Account-Management
  • Projektarbeit: Erstellen eines Key-Account-Development-Plans
  • u. a. Grundlagen des Key-Account-Managements

Alle Details zum Fernkurs: Gepr. Key-Account-Manager/in mit IHK-Zertifikat

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
7252413
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsVermittlung von Wissen / Fachkenntnissen sowie die Fertigkeiten um das Geschäft mit Haupt-Kunden zu optimieren
Abschluss / Prüfung zum...lehrgangsbegleitender Test in Hannover zum Erwerb des Industrie- und Handelskammer (IHK)-Zertifikats
Geeignet für...Alle Menschen mit dazu passenden Vorkentnissen bzw. Vorbildung, die sich auf eine (spätere) qualifizierte Tätigkeitals Key-Account-Manager entsprechend vorbereiten möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
mindestens. mittlerer Bildungsabschluss, abgeschl. kfm. oder verwaltende (Berufs)-Ausbildung & erste Praxiserfahrung im Beruf im Vertrieb oder mindestens mittlerer Bildungsabschluss & mindestens zwei Jahre andauernde Praxiserfahrung im Beruf im Vertrieb technische. Voraussetzung: Internetzugang
PrüfungsvoraussetzungDie ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung muss nachgewiesen werden, erfolgreiche Seminarteilnahme
Lehrmaterial & Unterlagen13 Lehrbriefe (mit Repetitorium 18 Lehrbriefe + 1 CD), Übungsdateien auf CD, WBT
Begleitender Unterrichtein 3Tage andauerndes Seminar in Hannover
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs12 Monate | 1 Jahr | 2 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 6-8 Stunden ( Gesamt: 334 Stunden )
Testphase4 Wochen

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

ILS - Institut für Lernsysteme

Daten zum Institut:

ILS - Institut für Lernsysteme

Doberaner Weg 20

D-22143 Hamburg


Telefon: 040/67570-0

Fax: 040/67570-155


E-Mail: kursinfo@ils.de

Homepage: http://www.ils.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen