NC- und CNC-TechnikFernstudium am Institut: Fernakademie für Erwachsenenbildung (Klett)

Computergesteuerte Werkzeugmaschinen in der Metallverarbeitung werden immer wichtiger, da nur durch sie die höchste Effektivität und Genauigkeit erzielt werden kann. Die individuelle Programmierung dieser Maschinen mit NC-, beziehungsweise CNC-Technik liegt somit im Interesse vieler Firmen und Mitarbeiter mit entsprechender Weiterbildung sind gefragte Fachleute. Der Aufbau und Betrieb von NC-Maschinen wird als Grundlage des Lerninhaltes zu Anfang des Kurses vermittelt. Themen der Schneidengeometrie, Eigenschaften von Werkzeugsystemen und die Erstellung von Koordinationsplänen werden eingeführt, bevor die eigentliche Programmierung unterrichtet wird. Die Programmierung beschäftigt sich intensiv mit NC-Befehlen und verschiedensten Programmen, die zur Bedienung der Werkmaschinen benötigt werden. Zum Ende des Kurses wird der Teilnehmer mithilfe von Dreh- und Fräsmaschinen in die CNC-Programmierung und fortgeschrittene Themen wie Nullpunktverschiebungen oder Messschnitte eingeführt. Voraussetzung für den 8-monatigen Kurs ist neben mathematischen Grundkenntnissen entweder eine fachlich geeignete, abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung in der Metallverarbeitung. Nach Absolvieren des Kurses wird ein Fernakademie-Zeugnis ausgestellt, das wahlweise auch in englischer Sprache angeboten wird.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Werkstückgeometrie, mathematische Grundlagen
  • Betriebsbedingungen für NC-, Dreh- & Fräsmaschinen
  • Manuelles Programmieren
  • Entwicklung, Einsatzgebiete, Aufbau & Betrieb von NC-Maschinen
  • Maschinelles Programmieren für Dreharbeiten
  • Abspantechnologie, Spanmittel, Antriebe
  • Bedienelemente
  • Maschinelles Programmieren für Fräsarbeiten

Alle Details zum Fernkurs: NC- und CNC-Technik

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
728491
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsVermittlung von Wissen sowie Fachkenntnissen um NC- bzw. CNC-Werkzeugmaschinen zu programmieren & zu bedienen
Abschluss / Prüfung zum...Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
Geeignet für...Alle interessierten Personen, die ihre Kenntnisse im Themenbereich NC- & CNC-Technik auffrischen möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
Berufsausbildung oder Praxiserfahrung im Beruf im Themenbereich Metallverarbeitung & gute mathematische & naturwissenschaftliche grundlegende Kenntnisse
Prüfungsvoraussetzungkeine speziellen Voraussetzung
Lehrmaterial & Unterlagen8 Lehrbriefe
Begleitender UnterrichtAktuell / zur Zeit nicht eingeplant
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs8 Monate | 1 Jahr | 2 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 10 Stunden ( Gesamt: 347 Stunden )
Testphase4 Wochen

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

Fernakademie für Erwachsenenbildung (Klett)

Daten zum Institut:

Fernakademie für Erwachsenenbildung (Klett)

Doberaner Weg 22

D-22143 Hamburg


Telefon: 040/67780-78

Fax: 040/67570184


E-Mail: kursinfo@fernakademie-klett.de

Homepage: http://fernakademie-klett.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen