Psychologie und Verhaltenstherapie des HundesFernstudium am Institut: Katzenpsychologie Fernlehrgang

Zum Institut
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Abschied / Euthanasie
  • Der Hundehalter
  • Die Anschaffung
  • Tierpsychologie & Tierkommunikation
  • Der alternde Hund
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • u.a. Hunderassen & ihre Eigenarten
  • Alternative Therapien
  • Der richtige Umgang
  • Die Körpersprache
  • Die Erziehung
  • Beschwichtigungssignale (Calming Signals)
  • Erkrankungen des Hundes
  • Das Revierverhalten
  • Homöopathie bei körperlichen & bei psychischen Problemen
  • Die Verhaltenstherapie des Hundes
  • Gefahren für den Hund

Alle Details zum Fernkurs: Psychologie und Verhaltenstherapie des Hundes

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
7192409
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsVermittlung von Wissen sowie Fachkenntnissen über die Grundlagen der Verhaltenstherapie & Psychologie von Hunden
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
Geeignet für...Interessierte Leute, welche sich Kenntnisse im Themenbereich der Psychologie & Verhaltenstherapie bei Hunden aneignen möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
Das Mindestalter beträgt 18 Jahre, Hauptschulabschluss (Berufsschulreife), Erfahrung im Umgang mit Hunden (als Tierheilpraktiker/in, Tierheimpersonal, Züchter/in o.ä.)
PrüfungsvoraussetzungDie ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung muss nachgewiesen werden
Lehrmaterial & Unterlagen1 Lehrbrief mit 50 Lektionen
Begleitender Unterrichtwird empfohlen
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs12 Monate | 1 Jahr | 2 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 10 - 12 Stunden ( Gesamt: 619 Stunden )
Testphasekeine

Alle Angaben ohne Gewähr

Zum Institut
Ähnliche Kurse

Katzenpsychologie Fernlehrgang

Daten zum Institut:

Katzenpsychologie Fernlehrgang

Beckstadtstraße 9

D-45472 Mülheim


Telefon: 0208/3773892

Fax: ***


E-Mail: info@katzenpsychologie.com

Homepage: http://www.katzenpsychologie.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen