Recht kompaktFernstudium am Institut: AKAD Kolleg für Erwachsenenbildung

In den 2 Monaten des Lehrgangs „Recht kompakt“, von der ADAK, werden die Grundlagen des Privatrechtes vermittelt. Die Teilnehmer müssen keine Voraussetzungen für den Lehrgang mitbringen und erlangen die Fähigkeit sich mit dem Vertragsrecht, Schuldrecht und Wirtschaftsrecht auseinanderzusetzen. Vertragliche Inhalte können, nach erfolgreichem Abschluss des Lehrganges, rechtlich nachvollzogen werden und verschiedene Mahn- und Klageverfahren können unterschieden werden. Den Umgang mit dem Gesellschaftsrecht und rechtliche Konsequenzen, beispielsweise bei einem Gesetzesverstoß, werden die Teilnehmer erlenen. Der Lehrgang soll vor allem dazu dienen, sich als Privatperson in der Gesellschaft oder als Arbeiter in einem Unternehmen besser zu schützen. Das öffentliche Recht, das Privatrecht und das Gesellschaftsrecht werden im Verlauf des Lehrganges thematisiert und vertieft. Hierbei spielen Vertragstypen und die Inhalte von Verträgen eine entscheidende Rolle und natürlich die Nicht-Einhaltung von Verträgen und die rechtlichen Konsequenzen. Die Rechtsverfolgung wird auch in Verbindung mit bürgerlich-rechtlichen Auseinandersetzungen behandelt und die Frage, wann ein Schuldverhältnis endet, wird geklärt. Das AKAD-Zertifikat erhalten die Teilnehmer nach Bestehen einer Klausur, welche am Ende des Lehrganges geschrieben wird.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Inhalte der wichtigsten Vertragstypen
  • Willenserklärung & Vertrag
  • Gesellschaftsrecht
  • Ende eines Schuldverhältnisses
  • Störungen im Vertragsverhältnis & ihre rechtlichen Folgen
  • Rechtsverfolgung bei bürgerlich-rechtlichen Streitigkeiten
  • Öffentliches Recht & Privatrecht

Alle Details zum Fernkurs: Recht kompakt

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
236407
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsVermittlung von grundlegenden Kenntnissen im allgemeinen Vertragsrecht, im Schuldrecht & im Wirtschaftsrecht
Abschluss / Prüfung zum...Modul-Prüfung
Geeignet für...Interessierte Leute, welche sich grundlegende Kenntnisse im allgemeinen Vertragsrecht, im Schuldrecht & im Wirtschaftsrecht aneignen möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
keine
PrüfungsvoraussetzungDie ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung muss nachgewiesen werden
Lehrmaterial & Unterlagen2 Lerneinheiten
Begleitender Unterricht1 Tag (6 Std.)
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs2 Monate | 1 Jahr | 1 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 5 Stunden ( Gesamt: 43 Stunden )
Testphase4 Wochen

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

AKAD Kolleg für Erwachsenenbildung

Daten zum Institut:

AKAD Kolleg für Erwachsenenbildung

Maybachstr. 18-20

D-70469 Stuttgart


Telefon: 0800 5552288

Fax: 0711/81495-999


E-Mail: beratung@akad.de

Homepage: http://www.akad.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen