Vorbereitung auf die IHK-Meisterprüfung im Gastgewerbe(div. Fachrichtungen)Fernstudium am Institut: Hotelfernschule Poppe & Neumann

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Speisen- & Getränkefolgen
  • Speisenangebot, besondere Kostformen
  • Rechnungswesen, Steuern, Versicherungen
  • Rechtsgrundlagen für Gastgewerbe
  • Verarbeitungstechnologien, Konservierung
  • Nachbereitung von Speisen
  • Existenzgründung im Gastgewerbe Fachspezifischer Teil: u. a. Lebensmittel & Getränke
  • Fachrichtungsübergreifender Teil: u. a. Betriebsorganisation
  • Empfang
  • Marketing (Berufs)-Ausbildung der Ausbilder (AdA)
  • Raumgestaltung, Lagerhaltung, Geräte & Gebrauchsgüter
  • Schriftverkehr
  • Wirtschaftsdienst
  • Vor- & Zubereiten von Speisen & Getränken

Alle Details zum Fernkurs: Vorbereitung auf die IHK-Meisterprüfung im Gastgewerbe(div. Fachrichtungen)

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
542400
Ziel des Lehrgangs / Fernstudiumsentsprechende Vorbereitung auf die Industrie- und Handelskammer (IHK)-Meisterprüfung zur / zum Küchenmeister/in, Restaurantmeister/in oder Hotelmeister/in
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung zur Fortbildung an der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) Frankfurt
Geeignet für...Menschen und Interessierte mit einschließlichägiger Praxis im Beruf, die sich auf die Meisterprüfung im Gastgewerbe vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) Frankfurt entsprechend vorbereiten möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
Berufsausbildung im Hotel- & Gaststättengewerbe & Praxis im Beruf
Prüfungsvoraussetzungbereits abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau (Kellner/in), Hotelfachmann/-frau & 3 Jahre einschließlichägige Praxis im Beruf oder 8 Jahre entsprechende Praxis im Beruf bzs. Berufsabschluss als Fachgehilfe/in im Gastgewerbe & 4 Jahre einschließlichägige Praxis im Beruf
Lehrmaterial & Unterlagen19 Lehrbriefe (ohne AdA) bzw. 25 Lehrbriefe (mit AdA), 3 Begleitbücher 24 Monate (ohne AdA) bzw. mit AdA
Begleitender Unterrichtein 10-tägiges Prüfungsvorbereitungsseminar in der Nähe von Frankfurt wie auch ggf. ein 24-Std. Seminar zur entsprechende Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs30 Monate | 3 Jahre | 5 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 14,5 Stunden ( Gesamt: 1996 Stunden )
Testphase2 Wochen

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

  • Vorbereitung auf die IHK-Gehilfenprüfung im Gastgewerbe(div. Fachrichtungen)
    Institut: Hotelfernschule Poppe & Neumann | Zulassungsnummer: 543302 | Abschluss: Prüfung an der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) Frankfurt/Main
  • Stützkurs für Auszubildende im Gastgewerbe(div. Fachrichtungen)
    Institut: Hotelfernschule Poppe & Neumann | Zulassungsnummer: 665303 | Abschluss: Prüfung an der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) Frankfurt/Main
  • Gastgewerbliches Basiswissen (div. Fachrichtungen)
    Institut: Hotelfernschule Poppe & Neumann | Zulassungsnummer: 665203 | Abschluss: Zertifikatsprüfung an der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) Frankfurt/Main
  • Fachwirtin im Gastgewerbe IHK/Fachwirt im Gastgewerbe IHK
    Institut: F+U Rhein-Main-Neckar gGmbH Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum BFZ | Zulassungsnummer: 564108 | Abschluss: Prüfung zur Fortbildung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) Südwestsachsen Chemnitz-Plauen-Zwickau
  • Fachwirt/-in im Gastgewerbe (IHK)
    Institut: IST-Studieninstitut GmbH | Zulassungsnummer: 558206 | Abschluss: Prüfung zur Fortbildung an der Industrie- und Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) zu Düsseldorf gemäß Besondere Rechtsvorsschriften vom 19.06.2008
  • Fachwirt/in im Gastgewerbe
    Institut: Hotelfernschule Poppe & Neumann | Zulassungsnummer: 551905 | Abschluss: Prüfung zur Fortbildung an der Industrie- & Handelskammer (Industrie- und Handelskammer (IHK)) Frankfurt am Main
  • Fachwirt/in im Gastgewerbe (IHK)
    Institut: DGBB - Deutsche Gesellschaft für berufliche Bildung GmbH | Zulassungsnummer: 578811 | Abschluss: Prüfung zur Fortbildung gemäß Besondere Rechtsvorschrift der Industrie- und Handelskammer (IHK) Köln vom 15.12.2008 zum anerkannten Abschluss Fachwirt / Fachwirtin im Gastgewerbe Industrie- und Handelskammer (IHK)
  • Gepr. Fachwirt/in im Gastgewerbe (IHK)
    Institut: AKAD Kolleg für Erwachsenenbildung GmbH | Zulassungsnummer: 572510 | Abschluss: Prüfung zur Fortbildung gemäß Besondere Prüfungsvorschriften für den/die Fachwirt / Fachwirtin im Gastgewerbe vom 20.05.2009 der Industrie- und Handelskammer (IHK) München & Oberbayern
  • Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum/zur staatlich anerkannten Heilpädagogen/in
    Institut: Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk in Brandenburg gemeinnützige Bildungs-GmbH | Zulassungsnummer: 148212 | Abschluss: nach erfolgreichem Abschluss des Fernlehrgangs (Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter) kann die Anmeldung zur Nichtschülerprüfung bei dem zuständ. Schulamt erfolgen
  • Lehrgang zur Vorbereitung auf die zivilrechtlichen Prüfungsfächer der ersten juristischen Staatsprüfung
    Institut: JuraDidact Juristisches Fernrepetitorium Inh. RA M. Bäumer | Zulassungsnummer: 7155405 | Abschluss: Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
Hotelfernschule Poppe & Neumann

Daten zum Institut:

Hotelfernschule Poppe & Neumann

Kirchspieler Seite 18 A

D-61279 Grävenwiesbach


Telefon: 06086/281

Fax: 06086/1560


E-Mail: hotelfernschule@t-online.de

Homepage: http://www.poppe-neumann.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen