Weiterbildendes Studium Engineering ManagementFernstudium am Institut: Wilhelm Büchner Hochschule

Auch das Technologiesegment kann durch ein weiterbildendes Studium bestmöglich ausgeschöpft werden. Dies gilt besonders für den Bereich des Managements, sodass auch hier das Erlangen eines APC Zertifikats auf Masterniveau neue Wege ebnen kann. Die akademische Fortbildung im Bereich „Engineering Management“ vereint eine grundlegende Kenntnisnahme in Wirtschaft, Organisation und relevanten Techniken des Managements. Ebenso findet eine Spezialisierung auf dem Gebiet des Qualitätsmanagements statt, wodurch nicht nur Fachkompetenzen, sondern auch Methodenkompetenzen verinnerlicht werden sollen. Die Lösung spezifischer Probleme bei der Entscheidungsfindung sollen den Studierenden nach Abschluss der neunmonatigen Weiterbildung keinerlei Schwierigkeiten mehr bereiten. Darüber hinaus findet auch eine Vertiefung in das sogenannte Lean Management und das Six Sigma kennen. Hierbei sollen nicht nur theoretische Punkte berücksichtigt werden, sondern die praktische Umsetzung des Erlernten steht ebenso im Mittelpunkt der akademischen Weiterbildung im „Engineering Management“. Der Semesterplan teilt sich in zwei größere Komplexe, zum einen die „Methodenkompetenz und Entscheidungsgrundlagen“, sowie der „Vertiefung Qualitätsmanagement/-ingenieurwesen“. Zum ersten zählen die Module „Grundlagen Wirtschaft und Organisation“, „Quantitative Methoden“ und „Managementtechniken und Projektmanagement“, die zusammen 14 ECTS-Punkte umfassen. Die restlichen 16 ECTS-Punkte werden beim „Qualitätsmanagement“, dem „Lean Six Sigma“ und der „Vertiefung Lean Six Sigma“ erarbeitet.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Methodenkompetenz & Entscheidungsgrundlagen
  • Vertiefung Produkt- & Life-Cycle-Management
  • Vertiefung Consultant Business-to-Business Marketing
  • Vertiefung Patentmanagement/-ingenieurwesen
  • Vertiefung Prozessmanagement
  • Vertiefung Qualitätsmanagement/-ingenieurwesen

Alle Details zum Fernkurs: Weiterbildendes Studium Engineering Management

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
260310
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsDas Ziel des Fernlehrgangs / Kurses ist die Vermittlung von Fähigkeiten und Kenntnissen zur Optimierung, Planung & Durchführung von industriellen Prozessen wie auch zur Gestaltung wirtschaftlich-technischer Querschnittsfunktionen
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter mit Zertifikat Advanced Professional Certificate (APC)
Geeignet für...Alle Personen und Interessierte, die entsprechende Kenntnisse im Wirtschaftsingenieurwesen & Technologiemanagement erwerben wollen
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
Grundlagenwissen der Technik & der Wirtschaftswissenschaften
PrüfungsvoraussetzungDie ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung muss nachgewiesen werden
Lehrmaterial & Unterlagen37 Lehrbriefe
Begleitender Unterricht9 Tage
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs9 Monate | 1 Jahr | 2 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 15 Stunden ( Gesamt: 581 Stunden )
Testphase4 Wochen

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

Wilhelm Büchner Hochschule

Daten zum Institut:

Wilhelm Büchner Hochschule

Ostendstraße 3

D-64319 Pfungstadt


Telefon: 06157/806-404

Fax: 06157/806-401


E-Mail: info@wb-fernstudium.de

Homepage: http://www.wb-fernstudium.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen