Fachhochschulreife Wirtschaft, 3. Einstieg für Realschulabsolventen (ohne Wiederholung)Fernstudium am Institut: ILS - Institut für Lernsysteme

Der Fernlehrgang „Fachhochschulreife Wirtschaft, 3. Einstieg für Realschulabsolventen (ohne Wiederholung)“ ist eine Möglichkeit für Realschulabsolventen die Fachhochschulreife zu erlangen und damit zu einem Studium an einer Fachhochschule berechtigt zu sein. Gerade im Bereich der Wirtschaft gibt es diverse verschiedene Studienangebote, welche gute Qualifikationen und gute Zukunftsperspektiven der Studenten sicherstellen. Um durch die Absolvierung des Fernlehrgangs ebenfalls diese Privilegien eines Studiums genießen zu können, darf Ihr mittlerer Schulabschluss nicht länger als fünf Jahre zurückliegen, außerdem benötigen sie eine mindestens dreijährige Berufspraxis im kaufmännischen Bereich oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung. In dem 24-monatigen Lehrgang werden Grundlagenkenntnisse wie Deutsch, Mathematik und Englisch vertieftt. Der Fokus liegt jedoch auf der Vermittlung spezifischer Wirtschaftsthemen wie die Betriebswirtschaftslehre, die Volkswirtschaftslehre, das Rechnungswesen und das Controlling. Um die Prüfung am Ende des Lehrgangs erfolgreich absolvieren zu können, sollten Sie ca. 15 Stunden pro Woche für das Lernen der Lehrgangsinhalte einplanen. Auch die Möglichkeit von freiwilligen Seminarbesuchen wird Ihnen geboten, somit können Sie sich noch gezielter auf die Endprüfung vorbereiten.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Einkommensverteilung
  • Finanzmathematik; PHYSIK: Kinematik & Dynamik
  • Entwicklungshilfe; ENGLISCH: Weiterführende Grammatik
  • Textarbeit
  • Mathematik: Differentialrechnung
  • Optik; VWL (Volkswirtschaftslehre): Volkseinkommen
  • Integralrechnung
  • Außenhandelslehre; BWL (Betriebswirtschaftslehre): Kalkulation in Ei
  • Bevölkerung
  • Weltwirtschaft
  • Elektrizitätslehre III
  • DEUTSCH: Literatur der Gegenwart in ausgewählten Texten
  • Geschichte der Demokratie
  • Interpretation von Sachtexten; GESCHICHTE/POLITIK/WIRTSCHAFTSGEOGRAFIE: Einführung in die Soziologie
  • Handelsenglisch

Alle Details zum Fernkurs: Fachhochschulreife Wirtschaft, 3. Einstieg für Realschulabsolventen (ohne Wiederholung)

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
108180
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsVermittlung von Wissen / Fachkenntnissen für die Vorbereitung auf die staatl. Fachhochschulreifeprüfung Wirtschaft
Abschluss / Prüfung zum...Fachhochschulreife (Externenprüfung)
Geeignet für...Alle Leute / Interessierte mit den entsprechenden Vorkenntnissen, die sich auf die Fachhochschulreifeprüfung Wirtschaft
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
Realschulabschluss ("mittlere Reife" bzw. "Sekundarabschluss 1") vor nicht mehr als 5 Jahren, kfm. Berufsausbildung bzw. dreijährige Praxis im Beruf, gute Kenntnisse in der Fremdsprache
Prüfungsvoraussetzungje Land u.U. verschieden; Institut befragen
Lehrmaterial & Unterlagen115 Lehrbriefe ca., Audio-CDs, Lektüren
Begleitender Unterrichtzweiwöchige Seminare im Bundesland Hamburg; Seminarplan & -kosten einfach beim entsprechenden Anbieter / Fernlehrinstitut erfragen
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs24 Monate | 2 Jahre | 4 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 15 Stunden ( Gesamt: 1560 Stunden )
Testphase4 Wochen
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Fachhochschulreife Wirtschaft, 3. Einstieg für Realschulabsolventen (ohne Wiederholung)
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 3.288,00€ | Gesamtkosten 3.288,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 24 Raten zu je 137,00€
Mögl. Rabatte10% Rabatt: Studenten, Bundeswehrangehörige, Arbeitslose, Schwerbehinderte, Rentner, Azubi, Bundesfreiwilligendienstleisende;15% Rabatt für: Erneute ILS-Teilnehmer
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

ILS - Institut für Lernsysteme

Daten zum Institut:

ILS - Institut für Lernsysteme

Doberaner Weg 20

D-22143 Hamburg


Telefon: 040/67570-0

Fax: 040/67570-155


E-Mail: kursinfo@ils.de

Homepage: http://www.ils.de


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!