Erben und Vererben – Kompetent beraten in ErbschaftsfragenFernstudium am Institut: ILS - Institut für Lernsysteme

Die wenigsten wissen bei persönlichen oder in Familie und bei Freunden vorkommenden Erbfällen über die genaue Rechtslage Bescheid. Um diesen Missstand zu beheben und professionelle Berater auszubilden, bietet die Hamburger Fernhochschule ILS den Kurs „Erben und Vererben – Kompetent beraten in Erbschaftsfragen“. Ziel des Fernlehrganges ist es, Sie dazu zu befähigen, Kunden im Bereich des Erbrechtes professionell beraten zu können. Voraussetzung ist das Vorliegen mehrjähriger Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche. Der Kurs behandelt alle zentralen Themen des Erbrechtes sowie steuerliche Aspekte (Bsp.: Schenkungs- und Erbschaftssteuer). Außerdem werden Teilnehmer dazu gebracht, individuell von der Situation des Kunden eine bestimmte Beratung zu geben. Der Kurs hat eine Dauer von einem Monat bei einem wöchentlichen Lernaufwand von 4 Stunden. Es kann das ganze Jahr über mit dem Lehrgang begonnen werden. Die Kosten für den Kurs betragen insgesamt 220€, welche das Lernmaterial vom Umfang eines Lehrbriefes und eines Lernheftes mit einschließen.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Steuerliche Aspekte
  • Rechtliche Grundlagen
  • Ansätze zur Beratung z. B. hinsichtlich Gestaltungsmöglichkeiten zu Lebzeiten oder Finanzierung der Erbschafts- & Schenkungssteuer
  • Gestaltungsmöglichkeiten von letztwilligen Verfügungen

Alle Details zum Fernkurs: Erben und Vererben – Kompetent beraten in Erbschaftsfragen

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
7134404
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsErwerb von Kennntnissen über Fragen des Erbrechtes & der steuerlichen Auswirkungen von Erbfällen
Abschluss / Prüfung zum...Es ist keine (Abschluss)-Prüfung vorgesehen
Geeignet für...Teilnehmer mit Praxiserfahrung im Beruf in der Finanzdienstleistungsbranche, die in erbrechtlichen Fragen Interessenten beraten möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
langjährige Praxis im Beruf in der Finanzdienstleistungsbrache
Prüfungsvoraussetzungkeine speziellen Voraussetzung
Lehrmaterial & Unterlagen1 Lehrbrief, 1 Lehrgangsbegleitheft Lehrgangsdauer: 6 Wochen
Begleitender Unterrichtggf. als Betriebsunterricht
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs1 Monat | 1 Jahr | 1 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 4 Stunden ( Gesamt: 17 Stunden )
Testphase4 Wochen

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

ILS - Institut für Lernsysteme

Daten zum Institut:

ILS - Institut für Lernsysteme

Doberaner Weg 20

D-22143 Hamburg


Telefon: 040/67570-0

Fax: 040/67570-155


E-Mail: kursinfo@ils.de

Homepage: http://www.ils.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen