Leading Audit integrativ – L.A.iFernstudium am Institut: PowerManagement

Das Fernstudium "Leading Audit integrativ - L.A.i" (Zulassungsnummer: 7166407) kann bei dem Instituts "PowerManagement GmbH" studiert werden. Die Kosten belaufen sich auf 1327 €, Ratenzahlung zu je 598 Euro (Ratenanzahl: 2.). Das Zeitpensum für den Lehrgang beläuft sich auf 3,5 h pro Woche. Der Lehrgang ist von der Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht zugelassen, und ist gelistet unter Zulassungsnummer 7166407. Eventuell bietet die Fernschule kostenlose Probe-Wochen. Die Dauer & weitere Info's zu der Testphase erfragen Sie beim Institut über die EMail-Adresse office@powermanagement.at, alternativ geht es auch Kontakt per Telefon (Tel.: 0043 3862 22 580) oder Fax (Fax: 0043 3862 22 580 -4) weitere Details erfahren. Viel Vergnügen bei dem Fernlehrgang.

Zum Institut
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Audits durchführen
  • Auditprogramme erstellen, überwachen & bewerten
  • Gesprächstechniken im Erwachsenen-Ich
  • Kind-Ich, Eltern-Ich, Erwachsenen-Ich erkennen & einsetzen
  • Kriterien für sicheres, unsicheres & aggressives Verhalten erkennen & bewusst einsetzen
  • Transaktionen im Gespräch
  • Qualifikation von Auditoren
  • Auditgespräche lehren
  • Transaktionsanalyse in Auditgesprächen nützen
  • Strategie & Taktik in Auditgesprächen

Alle Details zum Fernkurs: Leading Audit integrativ – L.A.i

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
7166407
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsDas Kursziel / Ziel des Lehrgangs ist die Vermittlung von Fähigkeiten und Knowhow um nach ISO 19011 Auditgespräche zu führen
Abschluss / Prüfung zum...Prüfung wird insitutsintern abgehalten - weitere Informationen beim Anbieter
Geeignet für...Alle interessierten Personen, die durch Auditgespräche nach ISO-Norm auf organisationsspezifische Erfordernisse in ihrer Organisation reagieren möchten
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
staatl. anerkannte Berufsausbildung oder sonstiger höherer Schulabschluss, Normenkenntnisse sind von Vorteil, Computer-Kenntnisse, technische. Mindestvoraussetzungen: Computer mit PII, 128 MB RAM, Soundkarte, Lautsprecher, Drucker, Internet Explorer, Acrobat Reader, Internet-DSL-Zugang
PrüfungsvoraussetzungDie ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung muss nachgewiesen werden
Lehrmaterial & Unterlagen3 CBT oder WBT, Trainingsunterlage in Printform
Begleitender Unterricht1 Tag (Unterricht + Prüfung)
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs4 Monate | 1 Jahr | 1 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 3,5 Stunden ( Gesamt: 61 Stunden )
Testphasekeine
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Leading Audit integrativ – L.A.i
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 1.197,00€ | Gesamtkosten 1.327,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG: (2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist. Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 2 Raten zu je 598,00€
Mögl. Rabattekeine
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Zum Institut
Ähnliche Kurse

PowerManagement

Daten zum Institut:

PowerManagement

Schmiedgasse 9a/5

A-8605 Kapfenberg - Austria


Telefon: 0043 3862 22 580

Fax: 0043 3862 22 580 -4


E-Mail: office@powermanagement.at

Homepage: http://www.powermanagement.at


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen