Einführung in die SterilisationFernstudium am Institut: Fachschule für Hygienetechnik

Der Fernkurs "Einführung in die Sterilisation" (Zulassungsnummer: III/1306) kann beim Fernstudium-Anbieter "Fachschule für Hygienetechnik Inh. Walter Bodenschatz Geschäftsstelle" (aus D- 55545 Bad Kreuznach) absolviert werden. Der Gesamtpreis beträgt €, Zahlung in Raten a € (Ratenanzahl: .). Der Zeitaufwand pro Woche für den Fernkurs entspricht h pro Woche. Der Fernkurs ist von der Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen, und hat die Zulassung.-Nummer III/1306. Eventuell bietet die Fernschule kostenneutrale Testphase. Der Zeitraum und weitere Informationen zu der kostenfreien Probe-Phase erfragen Sie beim Institut über die Mail-Adresse fhtdsm@t-online.de, oder kann man auch telefonisch (Tel.: 06727/93440) oder Fax (Fax: 06727/934444) genauere Informationen erfahren. Ganz viel Spaß bei Ihrem Fernlehrgang.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

Alle Details zum Fernkurs: Einführung in die Sterilisation

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
III/1306
Ziel des Lehrgangs / FernstudiumsWeitere Infos zu dem Lehrgang können Sie beim entsprechenden Anbieter / Institut erfragen.
Abschluss / Prüfung zum...
Geeignet für...
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
Prüfungsvoraussetzung
Lehrmaterial & Unterlagen Lehrbriefe,
Begleitender Unterricht
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs Monate
Lernaufwand pro WocheUngefähr Stunden ( Gesamt: Stunden )
Testphase2 Wochen
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Einführung in die Sterilisation
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
nicht möglich
Mögl. Rabattekeine
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

Fachschule für Hygienetechnik

Daten zum Institut:

Fachschule für Hygienetechnik

Frankfurter Straße 8

D-55545 Bad Kreuznach


Telefon: 06727/93440

Fax: 06727/934444


E-Mail: fhtdsm@t-online.de

Homepage: http://www.fht-dsm.com


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!