Master-Studiengang Wirtschaftspädagogik – Master of ArtsFernstudium am Institut: AKAD Bildungsgesellschaft

In dem Fernstudiengang „Wirtschaftspädagogik“, dass von der AKAD-Universität mit einem „Master of Arts“-Abschluss angeboten wird, werden direkt zwei Kernkompetenzen vermittelt; in dem vier Semester dauernden Studium werden zum ersten geisteswissenschaftliche Grundlagen, speziell die der Pädagogik, vermittelt. Der zweite Bereich wird durch wirtschaftliche Module abgedeckt. Die ersten drei Semester sind durch Pflichtmodule bestimmt, in denen internationales Management und die allgemeine Internationalisierung neben didaktischen und pädagogischen Grundlagen besprochen werden. Im vierten und letzten Semester wird eine Vertiefungsrichtung gewählt; dafür besteht die Wahl zwischen externem Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung, Finanzmanagement, marktorientiertes Management, Personalmanagement und Organisation und der Volkswirtschaftslehre. Diese Spezialisierung gibt auch das Thema der Master-Thesis vor. In dieser wird das gesamte Studium aufgearbeitet, durch eigene Recherche und Forschung erweitert und im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit niedergeschrieben. Geeignet ist der Studiengang für alle Absolventen eines vorigen, berufsqualifizierenden, wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss, oder, bei nicht-ökonomischem Abschluss, allen Absolventen des Kompaktstudiums Management, die neben nachweisbar guten Englischkenntnissen (Niveau B2) einjährige, einschlägige Berufserfahrung und ein zweiseitiges Motivationsschreiben verfasst haben.

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Inhalt des Lehr. / Studienganges:

  • Berufs- & tätigkeitsbezogene Lehr-Lern-Arrangements
  • Berufliche Bildung
  • Unterrichtspraktische Studien
  • u.a. Sockelbereich: Philosophische Grundlagen des Managements
  • neuere Ansätze & Entwicklungen in der Berufs- & Wirtschaftspädagogik; Vertiefungsfächer (zur Wahl): Finan
  • Lehren & Lernen
  • Bildungscontrolling & Evaluation
  • Didaktik ökonomischer & beruflicher Bildung
  • International Management and Economics; Pflichtbereich: Grundlagen der Berufs- & Wirtschaftspädagogik
  • Methoden & Instrumente von Forschungs- & Projektarbeit

Alle Details zum Fernkurs: Master-Studiengang Wirtschaftspädagogik – Master of Arts

ZFU-Zulassungsnummer

ZFU-Zulassungsnummer

Die Zulassungsnummer des Lehrgangs / Studiengangs, die von der staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vergeben wurde.
136708
Ziel des Lehrgangs / Fernstudiums(Abschluss)-Prüfung zum Master of Arts (M.A.)
Abschluss / Prüfung zum...Master of Arts (M.A.) (M.A.)
Geeignet für...Alle interessierten Personen, die einen Master of Arts (M.A.)-Abschluss in Wirtschaftspädagogik anstreben
Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung

Die Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium sind am besten nochmal direkt mit dem Anbieter zu klären!
siehe Zulassungsordnung vom 01.05.2009 technische. Voraussetzungen: Internetzugang
PrüfungsvoraussetzungHochschulabschluss mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt; Praxiserfahrung im Beruf; gute Kentnisse in Englisch; "Letter of Motivation"; im Einzelnen siehe Studien- & Prüfaungsordnung vom 01.05.2009
Lehrmaterial & Unterlagen68 bis 72 Lerneinheiten (abhängig vom Wahlfach); Online-Lernplattform mit Fachforen, Arbeitsgruppen, Chats & Downloadaufgaben
Begleitender Unterrichtvon insgesamt ca. 190 Std.
Dauer des Lehrgangs / Studiengangs24 Monate | 2 Jahre | 4 Semester
Lernaufwand pro WocheUngefähr 36 Stunden ( Gesamt: 3660 Stunden )
Testphasekeine
Kosten & Finanzierung des Studienganges / Fernkurs Master-Studiengang Wirtschaftspädagogik – Master of Arts
Kosten des Lehrgangs

Kosten des Lehrgangs

Lehrgang 13.920,00€ | Gesamtkosten 16.320,00€
Ratenzahlung

Ratenzahlung

Absatz (2) des § 2 FernUSG:(2) Der Teilnehmer ist verpflichtet, die vereinbarte Vergütung zu leisten. Die Vergütung ist in Teilleistungen jeweils für einen Zeitabschnitt von höchstens drei Monaten zu entrichten. Die einzelnen Teilleistungen dürfen den Teil der Vergütung nicht übersteigen, der im Verhältnis zur voraussichtlichen Dauer des Fernlehrgangs (§ 3 Abs. 2 Nr. 2) auf den Zeitabschnitt entfällt, für den die Teilleistung zu entrichten ist.Höhere Teilleistungen sowie Vorauszahlungen dürfen weder vereinbart noch gefordert werden.
ja möglich: 24 Raten zu je 580,00€
Mögl. Rabattekeine
Ratgeber zur Finanzierung des Fernstudiums

Alle Angaben ohne Gewähr

Jetzt kostenloses Info-Material zu diesem Kurs anfordern!
Ähnliche Kurse

AKAD Bildungsgesellschaft

Daten zum Institut:

AKAD Bildungsgesellschaft

Maybachstraße 18-20

D-70469 Stuttgart


Telefon: 0800 22 55 888

Fax: 0711/81495-999


E-Mail: beratung@akad.de

Homepage: http://www.akad.de


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloses eBook!

Kurs-Finder

Kostenloses Infomaterial!

Erfahrungsberichte

Häufige Fragen

Fernstudium geplant? Kostenloses eBook anfordern!
Jetzt anfordern!